Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
   
drucken  zurück zur Listedownload als PDF
 
Newsletter des AMS-Forschungsnetzwerkes
Homepage: www.ams-forschungsnetzwerk.at  
 
Nummer 39 – 14. Juni 2010
 
Willkommen auf der Info- und Serviceplattform des AMS-Forschungsnetzwerkes mit interessanten News, Beiträgen, Veranstaltungen und Projekten aus der Arbeitsmarkt-, Berufs-, Bildungs- und Qualifikationsforschung und deren Umfeldern! Wir freuen uns über Ihr Feedback und hoffen, Sie mit dem AMS-Forschungsnetzwerk in Ihrer Arbeit unterstützen zu können.

Newsletter des AMS-Forschungsnetzwerks

 

AUSGEWÄHLTE NEWS AUS DEM AMS-FORSCHUNGSNETZWERK

 

 

online-UserInnenbefragung zu Nutzen, Funktionalität u.ä. des AMS-Qualifikations-Barometers

Das Qualifikations-Barometer der Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation des AMS Österreich ist ein umfassendes Online-Informationssystem zu Qualifikationstrends für den österreichischen Arbeitsmarkt. Ihre Meinung ist wichtig für die Weiterentwicklung des AMS-Qualifikations-Barometers. Nehmen Sie sich bitte 5-10 Minuten Zeit, um diesen Fragebogen auszufüllen.
Nähere Infos & Zugang zur online-Befragung

 

Aktuelle AMS-Publikation: Die Arbeitsmarktlage 2009 (Rückblick auf das Jahr 2009)

Die globale Wirtschaftskrise hinterlässt auch in Europa und Österreich anhaltend tiefe Spuren. Der vorliegende Bericht zeichnet für das Beobachtungsjahr 2009 zunächst die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, Daten über die Wohnbevölkerung sowie die Erwerbsquoten nach. Im Anschluss daran wird die österreichische Arbeitsmarktlage anhand von Statistiken zu Beschäftigung und Arbeitslosigkeit, Arbeitslosenquoten, LeistungsbezieherInnen, Stellenangebot und Lehrstellenmarkt detailliert dargestellt.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: AMS info 153 Der österreichische Arbeitsmarkt im Jahr 2010. Eine Vorschau

Das vorliegende AMS info beinhaltet eine aktuelle prognostische Vorschau auf zentrale Aspekte des Arbeitsmarktgeschehens im Jahr 2010.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Der Stellenmarkt in Österreich 2009 Analyse der Personalnachfrage in Medieninseraten

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Berufliche Qualifizierung im Umweltsektor mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien / Neue Energietechnologien unter antizipierender Berücksichtigung des Nationalen Qualifikationsrahmens (NQR)

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Arbeitsmarktpolitik europäischer Großstädte im Vergleich

Der zentrale Fokus dieser Studie liegt darauf, Beispiele von Arbeitsmarktstrukturen, Programmen und Instrumenten zu identifizieren, die speziell im städtischen Kontext erfolgversprechend sind und daher als "Good Practice-Beispiele" städtischer Arbeitsmarktpolitik herangezogen werden können. Im Rahmen von Fallstudien werden die Strukturen, Maßnahmen und die Umsetzung von Arbeitsmarktpolitik in europäischen Großstädten aufgearbeitet.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Soziale Sicherungssysteme und Arbeitsmarktperformanz in der EU

Die vorliegende Studie steckt sich das Ziel, die Klassifikation von erwerbsinaktiven Personengruppen in den unterschiedlichen Sozialsystemen sichtbar zu machen. Sie untersucht – auf Basis der Befragung in der Arbeitskräfteerhebung – die Bedeutung unterschiedlicher Gründe für die Erwerbsinaktivität sowie den Einfluss der sozialen Sicherungssysteme auf die Größe und die Zusammensetzung der Gruppe der Erwerbsinaktiven in neun europäischen Ländern.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

AMS report 71: Aktive Arbeitsmarktpolitik im Brennpunkt XI: Evaluierung »Service Arbeit und Gesundheit« des BBRZ Wien

Seit dem Jahr 2001 führt das BBRZ (Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum) Projekte zur Beratung von ArbeitnehmerInnen mit gesundheitlichen Problemen durch. Das Ziel dieser Beratung ist es, bei gesundheitlichen Problemen, die die Arbeitsfähigkeit gefährden, möglichst früh einzugreifen, um entweder den Arbeitsplatz zu erhalten oder eine dem Gesundheitszustand entsprechende neue Tätigkeit zu erreichen. Die vorliegende Studie umfasst die Evaluierung des Beratungszeitraumes 2005 bis Juli 2009.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Aktuelle AMS-Publikation: Migrantinnen und Migranten auf dem niederösterreichischen Arbeitsmarkt

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle online-Publikation des österreichischen Frauenministeriums: Frauenbericht 2010

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Publikation (bmvit, bmwf, bmwfj): Österreichischer Forschungs- und Technologiebericht 2010

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Publikation der Statistik Austria: Bildung in Zahlen 2008/09 Schlüsselindikatoren und Analysen

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

Aktuelle Publikation bmwf/IHS: Studierenden-Sozialerhebung 2009: Bericht zur sozialen Lage der Studierenden
Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

Neu: Datenbank KurzInfo Jobchancen Studium im AMS-Forschungsnetzwerk

Die Datenbank KurzInfo Jobchancen Studium basiert auf den 14 BerufsInfoBroschüren der Reihe "Jobchancen Studium". Die KurzInfos informieren in kompakter Form über Anforderungen und Perspektiven am Arbeitsmarkt und geben darüber hinaus Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten und weiteren relevanten Quellen (Webtipps).

Zur Datenbank KurzInfo Jobchancen Studium

 

Aktuelle AMS-Publikation: Alter hat Zukunft Informationen für ältere Arbeitsuchende (45+) (Ausgabe 2010)

Seit Ende Mai 2010 ist die dritte, aktualisierte Ausgabe der AMS-Broschüre "Alter hat Zukunft - Informationen für ältere Arbeitsuchende (45+)" sowohl als pdf-Download als auch als Print-Ausgabe verfügbar. Die Print-Ausgabe ist kostenlos in allen Regionalen Geschäftsstellen des AMS österreichweit erhältlich.

Nähere Infos / Download der Info-Broschüre

 

Aktuelle Publikation der Heinrich-Böll-Stiftung: Der Gemeingüter-Report: Wohlstand durch Teilen

Nähere Infos / Download des Reports

 

Veranstaltungstipp: Veranstaltungstipp: SOQUA Summer School 2010 Evidenzbasierte Politikgestaltung und Sozialfolgenabschätzung

Nähere Infos

 

Veranstaltungstipp: 2. Dialogforum Summer School des Zentrums für Migration, Integration und Sicherheit der Donau-Universität Krems

Nähere Infos

 

Veranstaltungstipp: Austrian eLearning Conference AeLC (erstmals in Österreich)

Nähere Infos

 

Webtipp: ReferNet Austria Aktuelle Publikationen zur Situation der Berufsbildungsforschung und Berufsbildungspolitik in Österreich

Nähere Infos

 

Webtipp: online-Papers zum Kongress Kapitalismustheorien (ÖGWP, DVPW; Wien, 2009)

Nähere Infos

 
Webtipp: Systemevaluierung der Forschungsförderung und -finanzierung in Österreich
Nähere Infos


Medientipp (Panorama / ARD): Kampf um die Hamburger Schulreform: Eliten wollen unter sich bleiben

Nähere Infos / Video

 

Medientipp (Teleakademie swr): Spekulationsblasen in Geschichte und Gegenwart (Prof. Dr. Wilhelm Hankel)

Nähere Infos / Video 

Medientipp TV Schweiz online: Geld oder Leben. Gibt es noch einen Sinn, der uns leitet? Der Literatur- und Medienwissenschaftler Jochen Hörisch im Gespräch mit Nathalie Wappler
Nähere Infos / Video

Medientipp TV Schweiz online: Die Krisen der Computergesellschaft. Der Soziologe Dirk Baecker im Gespräch mit Roger de Weck
Nähere Infos / Video

Call for Papers: magazin Erwachsenenbildung: Citizenship Education in Zeiten der Postdemokratie? (Einreichfrist bis 30. Juni 2010)

Nähere Infos

 

Tipp Fortbildung: SOQUA Plus – Aufbauseminare zu Methoden und Praxis in den Sozialwissenschaften

Nähere Infos

  

TIPP: Ab sofort steht Ihnen für die „News“ des AMS-Forschungsnetzwerkes auch ein RSS Feed-Dienst zur Verfügung!
Nähere Infos / online-Anmeldung RSS Feed

 

Die kompletten News im AMS-Forschungsnetzwerk finden Sie hier: hier klicken


AUSGEWÄHLTE TIPPS AUS DEM VERANSTALTUNGSKALENDER DES
AMS-FORSCHUNGSNETZWERKES FÜR JULI, AUGUST, SEPTEMBER 2010

 

Berlin, 6.7.2010: Gesellschaftlicher Zusammenhalt im Fokus von Politik und politischer Bildung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Steyr, 8.7. 9.7.2010: 2. Österreichische Konferenz für Berufsbildungsforschung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Berlin, 10.7.2010: Symposium "Positive Psychologie: Ressourcenorientierung in Beratung, Coaching, Pädagogik und Psychotherapie"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 19.7. 30.7.2010: SOQUA Summer School 2010: Evidenzbasierte Politikgestaltung und Sozialfolgenabschätzung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Gmunden, 2.8. 6.8.2010: 2. Dialogforum Summer School des Zentrums für Migration, Integration und Sicherheit der Donau-Universität Krems

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Alpbach, 19.8. 4.9.2010: 66. Europäisches Forum Alpbach: "Entwurf und Wirklichkeit Construction and Reality"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Salzburg, 23.8. – 4.9.2010: ditact_women´s IT summer studies

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Helsinki, 23.8. 27.8.2010: ECER 2010: "Education and Cultural Change"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Essen, 12.9. 13.9.2010: Kulturelle Bildung als Thema der Kulturpolitikforschung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Luxemburg, 15.9. 17.9.2010: 13. Jahrestagung der DeGEval: "Evaluation und Methoden"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Regensburg, 15.9. 17.9.2010: Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF): Hochschulen im Kontext lebenslangen Lernens: Konzepte, Modelle, Realität

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Genf, 13.9. 16.9.2010: AREF 2010: Aktuelle Erziehungs- und Bildungsforschung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Linz, 16.9. 17.9.2010: 13. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health: "Lernen für Gesundheit"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 22.9. 23.9.2010: Austrian eLearning Conference

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

TIPP: Ab sofort steht Ihnen für die „News“ des AMS-Forschungsnetzwerkes auch ein RSS Feed-Dienst zur Verfügung!
Nähere Infos / online-Anmeldung RSS Feed

 

Die komplette Veranstaltungsübersicht im AMS-Forschungsnetzwerk finden Sie hier: hier klicken

 

AUSGEWÄHLTE NEUE PUBLIKATIONEN AUS DER
E-LIBRARY DES AMS-FORSCHUNGSNETZWERKES

 

Sabine Putz (2010): AMS info 150: Arbeitsmarkt & Bildung – Jahreswerte 2009

Nähere Infos / Download

 

Günter Nowak (2010): AMS info 154: Zur Situation der Bildungs- und BerufsberaterInnen in Österreich

Nähere Infos / Download

 

Hedwig Lutz (2010): AMS info 155: Niedriglohnbeschäftigung – Brücke in dauerhafte Beschäftigung oder Niedriglohnfalle?

Nähere Infos / Download

 

Silvia Paierl (2010): AMS info 156: Evaluierung des steirischen Programms »Integration arbeitsmarktferner Personen« ESF-Schwerpunkt 3b 2008–2009

Nähere Infos / Download

 

Marie Jelenko u.a. (2009): AMS report 68: Betriebliche Gesundheitsförderung in der mobilen und stationären Pflege

Nähere Infos / Download

 

Reinhold Gaubitsch u.a. (2009): AMS report 70: Berufsbiographien von SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen/ErzieherInnen

Nähere Infos / Download

 

Ingolf Erler (2009): Die allgemeine Erwachsenenbildung und der nationale Qualifikationsrahmen

Nähere Infos / Download

 

Eva Holder (2009): „Jetzt geh’ ich meinen Weg“ – Lernarrangements für junge bildungsbenachteiligte Frauen

Nähere Infos / Download

 

Nadja Bergmann u.a. (2010): Qualität von Teilzeitbeschäftigung und die Verbesserung der Position von Frauen am Arbeitsmarkt

Nähere Infos / Download

 

Kurt Schmid (2010): Außenwirtschaft und Humanressourcen: Herausforderungen infolge der Internationalisierung

Nähere Infos / Download

 

Jürgen Janger u.a. (2010): Forschungs- und Innovationspolitik nach der Krise

Nähere Infos / Download

 

Hilmar Schneider (2010): Agenda 2020: Strategien für eine Politik der Vollbeschäftigung

Nähere Infos / Download

 

Andreas Hirseland (2010): Armutsdynamik und Arbeitsmarkt – Entstehung, Verfestigung und Überwindung von Hilfebedürftigkeit bei Erwerbsfähigen

Nähere Infos / Download

 

Arthur Schneeberger (2010): Zwischen Akademikermangel und prekärer Beschäftigung

Nähere Infos / Download

 

Reinhard Zürcher (2010): Kompetenz – eine Annäherung in fünf Schritten

Nähere Infos / Download

 

cedefop (2010): Beschäftigung in Europa soll wissens- und kompetenzintensiver werden

Nähere Infos / Download

 

Susann Kocura (Red.) (2010): Gesundheit, Qualifikation und Motivation älterer Arbeitnehmer - messen und beeinflussen

Nähere Infos / Download

 

Viktor Steiner u.a. (2010): Hohe Bildungsrenditen durch Vermeidung von Arbeitslosigkeit

Nähere Infos / Download

 

Mike Campbell (2010): New Skills for New Jobs: Action Now

Nähere Infos / Download

 

Klaus Kock (2010): Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung

Nähere Infos / Download

 

Torsten Bultmann (2010): Menschenrecht auf Bildung – Zugänge, Übergänge, Ausschlüsse

Nähere Infos / Download

 

Jürgen Schmidt (2010): Last und Lust. Wie sich die Bedeutung der Arbeit gewandelt hat

Nähere Infos / Download

 
Den kompletten Literaturbestand des AMS-Forschungsnetzwerkes (E-Library) mit rund 7.000 Volltext-Publikationen finden Sie hier: hier klicken

 


Der Newsletter des AMS-Forschungsnetzwerkes wird im Auftrag des
AMS Österreich, Abteilung Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI,
von der Firma sowie der , Kommunikations- und PublikationsgmbH realisiert.

Kontakt zur Redaktion

Sie erreichen uns via E-Mail, Fax und Post bzw. telefonisch von
Montag bis Donnerstag zwischen 9.30 und 17.00 und Freitag zwischen 9.30 und 13.00 unter:

Allgemeine Anfragen:   Detailanfragen:
Martin Höglinger e.U.

Martin Höglinger
8402 Werndorf, Sackgasse 6
Tel: +43 699 12043219

AMS Österreich / ABI

René Sturm
1200 Wien, Treustraße 35-43
Tel: +43 5 0904163115



Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, bitte

zurück zur Liste