Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
4. Globalisierungsforum: Flüchtlingsströme nach Europa. Was kann Europa tun? Was muss Europa tun?

Datum:
19.10.2015, ab 16.00

Ort: Wien

Flüchtlingsströme in und nach Europa, unzählige menschliche Tragödien und tausende Tote. Die Politik und Zivilgesellschaften in den europäischen Staaten sind zum Handeln gezwungen. Doch was muss getan werden? Und was kann getan werden? Diese brennenden Fragen sind Thema des 4. Globalisierungsforums am Montag, den 19. Oktober 2015.

Es referieren und diskutieren mit dem Publikum: Univ.-Prof. Dr. Gudrun Biffl (Donau-Universität Krems), em. Univ.-Prof. DDDr. Waldemar Hummer (Universität Innsbruck), Dr. Martin Ruhs (Oxford University), Dr. Martin Schieffer (Europäische Kommission), Mag. Peter Webinger (Bundesministerium für Inneres). Das Forum wird moderiert von Mag. Othmar Karas (Donau-Universität Krems, Europäisches Parlament).

Das 4. Globalisierungsforum ist eine Kooperation des Zentrums für Europa und Globalisierung an der Donau-Universität Krems mit dem Haus der EU.

Programm: öffnen hier klicken  (PDF  497 KB)

Nähere Infos & online-Anmeldung: hier klicken