Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
"Die Kunst der Gemeinwesenarbeit im Wohnumfeld - unter besonderer Berücksichtigung von Migration und Flüchtlingsintegration"

Datum:
27.10.2015 - 29.10.2015

Ort: Krems

Unter dem Titel "Die Kunst der Gemeinwesenarbeit im Wohnumfeld - unter besonderer Berücksichtigung von Migration und Flüchtlingsintegration" veranstaltet das Department für Migration und Globalisierung der Donau-Universität Krems vom 27.- 29.10.2015 eine Tagung und ein Training, die gemeinsam sowohl theoretischen Experteninput als auch praktische Anwendungs- und Trainingsmöglichkeit zu aktuellen Themen der Gemeinwesenarbeit bietet. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, einer zunehmenden gesellschaftlichen Diversifizierung und des steigenden Anteils der Bevölkerung mit Migrationshintergrund gehen wir am 27.10. der Frage nach, wie öffentliche und wohnwirtschaftliche Akteure friedliches Zusammenleben und soziale Nachhaltigkeit im Wohnumfeld in Zukunft gestalten können. Unter dem Titel "Wie gestalten wir Prozesse des Zusammenlebens wirksam?" werden sodann in einem praktischen Training sowohl Wissen zur Prozessgestaltung und -steuerung als auch neue, partizipative Methoden der Moderation von (Groß-) Gruppen vermittelt. Diese können von den TeilnehmerInnen unter Anleitung und Supervision von TrainerInnen sofort selbst erprobt werden.

Nähere Infos & online-Anmeldung: hier klicken