Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Flecker, Jörg
AutorIn 2:Kasper, Ruth
AutorIn 3:Schönauer, Annika; Vogt, Marion; Hausegger, Trude; Weber, Friederike
Titel
Titel:Prototyp einer "Wanderkarte" für gesunde Berufswege. Materialien zur Unterstützung von Berufswechseln aus Berufen mit begrenzter Tätigkeitsdauer
Untertitel:3 Teilbände
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Österreichisches Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (bmask), AMS Österreich
Auftragnehmer:Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt - FORBA; Prospect Unternehmensberatung
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Jahr:2012
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Anhaltend hohe physische oder psychische Belastungen führen dazu, dass bestimmte Berufe bzw. Tätigkeiten von vielen nicht ein ganzes Erwerbsleben lang ausgeübt werden können. Frühzeitige Interventionen sind notwendig, um das Entstehen gravierender Beeinträchtigungen der Gesundheit und ein vorzeitiges Ausscheiden aus dem Erwerbsleben zu verhindern. (...)
Das Projekt hatte zum Ziel, für ausgewählte Berufe mit begrenzter Tätigkeitsdauer einen Prototyp einer "Berufswanderkarte" zu entwickeln. Der Prototyp wurde für zwei Berufe, einen Pflegeberuf und einen Gastgewerbeberuf, erstellt. Aus der Pflege wurde ein Beruf ohne Diplomausbildung ausgewählt, nämlich der Beruf der Pflegehelferin bzw. des Pflegehelfers. Im Gastgewerbe wurde der Fokus auf angelernte Tätigkeiten im Service gelegt. Damit deckt der Prototyp Berufe mit begrenzter Tätigkeitsdauer ab, die sich in vielfacher Hinsicht deutlich unterscheiden, für die aber ein hoher Bedarf an Unterstützung bei Berufswechseln besteht. Von einem Prototyp ist hier deshalb die Rede, weil es aufbauend auf den Erfahrungen, Methoden und Ergebnissen aus diesem Projekt möglich sein soll, eine "Berufswanderkarte" für eine größere Zahl von Berufen mit begrenzter Tätigkeitsdauer zu entwickeln. (...)"
Verfügbarkeit
Download: Berufswanderkarte Bericht 1 von 3 hier klicken (PDF  668 KB)
Download: Berufswanderkarte Bericht 2 von 3 hier klicken (PDF  2,43 MB)
Download: Berufswanderkarte Bericht 3 von 3 hier klicken (PDF  4,11 MB)
Benutzerführung
Verweis: AMS info 221