Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Huber, Peter
AutorIn 2:Böhs, Georg
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, AQbt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation
Titel
Titel:Auswirkungen der Liberalisierung des österreichischen Arbeitsmarktes für die StaatsbürgerInnen der EU 8 auf die Regionen Österreichs
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation
Auftragnehmer:Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung - WIFO
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien, August
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2012
Abstract
Abstract:Aus der Einleitung: "(...) Ziel dieses Projektes ist es die Auswirkungen dieser Arbeitsmarktöffnung zu analysieren, um auf diese Weise Erkenntnisse für die Tätigkeit des AMS in den betroffenen Bundesländern und Regionen (Arbeitsmarktbezirken) zu generieren und damit zu einer bedarfsgerechten Entwicklung von handlungsrelevanten Instrumentarien zur Abfederung möglicher Verdrängungsmechanismen auf dem Arbeitsmarkt beizutragen. Besonderes Augenmerk wird dabei - neben dem Niveau der Zuwanderung - der Veränderung ihrer Struktur (hinsichtlich regionaler und sektoraler Verteilung, selbständiger und unselbständiger Beschäftigung und der Qualifikation) gewidmet. Außerdem sollen auch mögliche nach Personengruppen (z.B. Geschlecht Nationalität, Alter) sowie regional und sektoral differenzierte Auswirkungen der Zuwanderung untersucht werden. (...)"
[Arbeitsmarktpolitik, Beschäftigungspolitik, Arbeitsmarktintegration, Zuwanderung, Europäisierung]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  4,70 MB)