Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS info 198
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Prokopp, Monika
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Titel
Titel:AMS-Qualifikations-Barometer (12)
Untertitel:Update Info 2/2011 - www.ams.at/qualifikationsbarometer
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Auftragnehmer:3s Unternehmensberatung; ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Communicatio
Jahr:2011
Reihe:AMS info
Anmerkung:HINWEIS: Dieses AMS info ist ausschließlich als pdf verfügbar (keine Printausgabe)!
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Mit Beginn des Projektjahres 2011/2012 wurde der Aktualisierungsmodus des AMS-Qualifikations-Barometers geändert: Waren bisher die elf Berufsbereiche, die in der ersten Aktualisierung jeweils im Herbst zu überarbeiten waren, von Vornherein festgelegt, so wird nun für größere Flexibilität gesorgt: Es werden sämtliche 24 Berufsbereiche überprüft und, wenn nötig, aktualisiert. Dieses Mal wurden insgesamt 20 Berufsbereiche überarbeitet; die damit verbundenen inhaltlichen Änderungen sind von unterschiedlicher Tragweite: Zum Teil gibt es Textänderungen, zum Teil wurden die Bewertungen in den Tabellen geändert. Dieser flexible Aktualisierungsmodus soll gewährleisten, dass Änderungen berücksichtigt werden können, wann immer der Bedarf besteht, also auch in jenen Bereichen, die bisher nur einmal jährlich aktualisiert wurden. Am Ende des Projektjahres soll der neue Aktualisierungsmodus evaluiert werden. Je nach Ergebnis sind im nächsten Projektjahr eventuell weitere Anpassungen nötig. Auch der Zeitpunkt der Aktualisierungen wurde verschoben. Die erste Aktualisierung wird nun Ende November online gestellt, die zweite Ende Mai des Folgejahres. Der Grund dafür liegt in der Verfügbarkeit aktueller Daten für das vergangene Berichtsjahr, denn diese liegen vielfach bis Februar / März des Folgejahres noch nicht vor. Der spätere Aktualisierungszeitpunkt macht es nun möglich, auch die aktuellsten Jahresdaten zu berücksichtigen. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  295 KB)