Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS info 187
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Biermann, Margit
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Titel
Titel:AMS info 187/188: Saisonale Beschäftigung ungarischer Arbeitskräfte in Tirol. Erfahrungen und Vorschläge
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Communicatio
Jahr:2011
Reihe:AMS info
Anmerkung:HINWEIS: Dieses AMS info ist ausschließlich als pdf verfügbar (keine Printausgabe)!
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Die vorliegende Studie ist aus zweierlei Gründen von Aktualität: Einerseits arbeiten ungarische Beschäftigte bereits seit Jahren aufgrund der Zusammenarbeit zwischen den Arbeitsmarktservices beider Länder in Tirol, andererseits können sie vom 1. Mai 2011 an bewilligungsfrei beschäftigt werden, was günstigere Bedingungen für die Arbeitskräftemobilität schafft.
Bei der Untersuchung der Möglichkeiten der saisonalen Beschäftigung im Ausland ist von der Kohärenz zwischen Arbeitskräftenachfrage und Arbeitskräftenangebot auszugehen. Zur Beschäftigung ungarischer Arbeitskräfte in der Wintersaison sind drei Faktoren unumgänglich:
? Arbeitskräftenachfrage nach ungarischen ArbeitnehmerInnen in der Schisaison;
? Bereitschaft der ungarischenArbeitnehmerInnen zur Beschäftigung im Ausland;
? eine den von den Dienstgebern erwarteten Voraussetzungen entsprechende Eignung der Arbeitskräfte. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  773 KB)