Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Bock-Schappelwein, Julia
AutorIn 2:Mahringer, Helmut
AutorIn 3:Rückert, Eva
weitere AutorInnen:Fuchs, Stefan; Gabriel, Doris; Haas, Silva
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation
Titel
Titel:Kurzarbeit in Deutschland und Österreich
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation
Auftragnehmer:Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung - WIFO
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2011
Abstract
Abstract:Inhalt:
1 Einleitung.
1.1 Zielsetzung konjunktureller Kurzarbeit, intendierte Wirkungen und unintendierte Effekte.
1.1.1 Zielsetzungen.
1.1.2 Intendierte Wirkungen.
1.1.3 Gefahren.
1.1.4 Praktizierte Gestaltungselemente von Kurzarbeitsregelungen.
2 Kontext.
2.1 Generelle Entwicklung am Arbeitsmarkt.
2.2 Fluktuation am Arbeitsmarkt.
2.3 Strukturaspekte.
2.4 Arbeitszeit und Arbeitszeitflexibilität in der Krise.
2.5 Reaktion der Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik.
3 Formale Rahmenbedingungen.
3.1 Voraussetzungen für die Beihilfengewährung.
3.1.1 Grundvoraussetzungen.
3.1.2 Förderbarer Personenkreis.
3.1.3 Sozialpartnervereinbarung.
3.2 Ausmaß des Arbeitszeitausfalls.
3.3 Dauer der Beihilfe.
3.4 Behaltepflicht.
3.5 Verständigung.
3.6 Berichtslegung.
4 Finanzielle Rahmenbedingungen.
4.1 Höhe der Beihilfe und Besteuerung.
4.1.1 Unterstützung für Unternehmen.
4.2 Rechenbeispiel.
4.2.1 Kurzarbeit in Österreich.
4.2.2 Kurzarbeit in Deutschland.
4.2.3 Arbeitszeitausfall und Personalkostenersparnis in Deutschland und Österreich im Vergleich.
5 Inanspruchnahme.
5.1 Strukturelle Merkmale.
5.1.1 Branchen- und Betriebsstruktur.
5.1.2 Dauer.
6 Qualifizierung während der Kurzarbeit.
6.1 Inanspruchnahme.
7 Schlussfolgerungen.
[Arbeitsmarktpolitik, Beschäftigungspolitik, Prävention von Arbeitslosigkeit]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  886 KB)