Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Gyula, Hegyi
AutorIn 2:Wetzel,Petra
AutorIn 3:Adler, Judit u.a.
weitere AutorInnen:Ritt, Thomas; Brence, Florian u.a.
HerausgeberIn 1:Verein zur Verbreitung Wissenschaftlicher Kenntnisse, Szombathely
Titel
Titel:Zukunftspotenzial "Green Jobs?? Herausforderungen der Arbeitsmarktpolitik
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Szombathely
Jahr:2010
Anmerkung:Konferenzband der 16. Österreichisch-Ungarischen Arbeitsmarktkonferenz, 5.-7. Mai 2010, Szombathely
Abstract
Abstract:Aus dem Vorwort: "Sie halten den Konferenzband der 16. österreichisch-ungarischen Arbeitsmarktkonferenz in Händen. Die bisherigen Konferenzen haben einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung des ungarischen Staatlichen Beschäftigungsdienstes und zur Modernisierung seiner Instrumente und Prozesse geleistet. Sie haben eine Rolle dabei gespielt, dass die Integration des ungarischen in den europäischen Arbeitsmarkt nach unserem EU-Beitritt im Jahr 2004 beschleunigt werden konnte und im Rahmen der Europäischen Beschäftigungsstrategie neue Maßnahmen entwickelt wurden. Für Ungarn sind die österreichisch-ungarischen arbeitsmarktbezogenen und institutionellen Kontakte von besonderer Bedeutung. 2010 war es bereits möglich, die Umsetzung der Beschäftigungsstrategie von Lissabon zu evaluieren. Die aktuelle Wirtschaftskrise, die massivste seit 70 Jahren, hat aber starke Auswirkungen auf die Beschäftigung sowie die Aktivitäten des Staatlichen Beschäftigungsdienstes und muss dabei berücksichtigt werden. Gleichzeitig bestehen von der Krise unabhängige, langfristige Probleme und Herausforderungen, die nicht vergessen werden dürfen (...). Eines der bedeutendsten dieser Probleme ist der Klimawandel, der einen nachhaltigen Einfluss auf das menschliche Leben und auch die Wirtschaft hat. (...)"
[Beschäftigungspolitik, Arbeitsmarktpolitik, Wirtschaftspolitik, Umwelttechnologien, Umweltpolitik, Green Jobs, Nachhaltigkeit, Ökologie, Ökonomie, Energiepolitik, Erneuerbare Energien]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  1,39 MB)
URL: Österreichisch-Ungarische ExpertInnenakademie - EXPAK