Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Stelzer-Orthofer, Christine
AutorIn 2:Stadlmayr, Martina
AutorIn 3:Gerhartinger, Philipp
weitere AutorInnen:Baumgartner, Martin; Buder, Bernadette; Burgholzer, Claudia u.a.
HerausgeberIn 1:Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, Johannes Kepler Universität Linz
Titel
Titel:Armutsbericht Oberösterreich 2009
Untertitel:Finanzkrise und Armutsgefährdung
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Linz
Jahr:2009
Anmerkung:Erstellt von Studierenden der Lehrveranstaltung "Armut und Soziale Ausgrenzung?, Sommersemester 2009
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Der vorliegende Armutsbericht Oberösterreich 2009 wurde von den Studierenden der Lehrveranstaltung "Armut und soziale Ausgrenzung" am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik der Johannes Kepler Universität Linz im Sommersemester 2009 erstellt. Die Konzeption der Lehrveranstaltung orientiert sich am projekt- und teamorientierten Lernen, mit dem Ziel, sich in wissenschaftlicher und interdisziplinärer Weise kritisch mit spezifischen Aspekten zu Armutsgefährdung und armutsgefährdeten Gruppen auseinanderzusetzen. Der vorliegende oberösterreichische Armutsbericht folgt damit einer bereits mehrjährigen Tradition, Arbeit und Erkenntnisse der Studierenden einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Nach den Themenstellungen Migration und Integration (2008), Lebenslagen junger Menschen (2007), Erwerbsarbeit und Armutsgefährdung (2006) sowie Gesundheit und Armut (2005) wurde heuer die Frage nach den konkreten Auswirkungen der aus den USA kommenden Krise für Oberösterreich sowie im besonderen nach den allfälligen Auswirkungen auf die regionale Armutsgefährdung gestellt: Wie hat sich die Krise entwickelt und ihren Weg nach Oberösterreich gefunden? Wie stark ist Oberösterreich von der Krise betroffen? Welche Personengruppen sind in welcher Form durch die Krise betroffen? Welche Auswirkungen sind auf Armut und Armutsgefährdung zu erwarten? Wie stark fühlen sich relevante Organisationen, Institutionen in Oberösterreich betroffen? (...)"
[Sozialstaat]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  6,00 MB)