Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Aiginger, Karl
HerausgeberIn 1:Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung - WIFO
Titel
Titel:Finanzkrise: Anlass, Ursachen, Strategien, inklusive Blick nach vorne
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung - WIFO
Jahr:2009
Reihe:WIFO-Vorträge, Nr. 104
Anmerkung:Vortrag anlässlich des Seminars "International Monetary Economics" an der Wirtschaftsuniversität Wien, 20. Jänner 2009, adaptiert am 22. April 2009
Abstract
Abstract:Die Finanzkrise hat einen Einbruch der Realwirtschaft nach sich gezogen, tiefer als jeder Produktionsrückgang seit 50 Jahren, wenn auch nicht vergleichbar mit der Weltwirtschaftskrise der 1930er-Jahre. Die Ursachen der Krise liegen nicht nur im Finanzsektor, sondern auch in makroökonomischen Ungleichgewichten, Regulierungs- und Koordinationsversagen. Vergangene Erfahrungen zeigen, dass die Krise für Aktienmarkt, Produktion und Beschäftigung unterschiedlich lange anhalten wird und dass die Erholung schrittweise und langsam sein wird. Im vorliegenden Vortrag werden die wirtschaftspolitischen Lösungsansätze systematisiert, und es wird analysiert, wie man die Krise als Chance nutzen kann. Es wird die Hypothese gewagt, dass einige Elemente des europäischen Modells (Längerfristigkeit, Stakeholdermodell) Vorbildwirkung für die Welt nach der Krise bieten könnten, eventuell eingebunden in eine aktive, kooperative Politik der USA.
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  594 KB)
URL: Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung - WIFO