Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS info 40
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Enzenhofer, Edith
AutorIn 2:Kaupa, Isabella
AutorIn 3:Ornetzeder, Michael
weitere AutorInnen:Steiner, Karin; Wollner, Eveline
HerausgeberIn 1:AMS Österreich
Titel
Titel:Evaluierung von Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen des Territorialen Beschäftigungpaktes 1999
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:AMS Österreich
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Verlag Hofstätter
Jahr:2001
Abstract
Abstract:Im Jahr 1999 wurde gemeinsam vom AMS Wien und dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (WAFF) eine Evaluierung von insgesamt fünf verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen beauftragt, die auch aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert wurden. Alle Maßnahmen wurden im Rahmen des Nationalen Aktionsplanes für Beschäftigung umgesetzt. Im einzelnen handelt es sich um folgende Projekte und Projektträger:
? Arbeiten und Lernen - bfiWien
? OrganisationsassistentInnen für Wiener Einkaufsstraßen - WIFI Wien
? FacharbeiterInnen-Intensivausbildung zum/zur KommunikationstechnikerIn - Siemens AG Österreich
? FacharbeiterInnen-Intensivausbildung Rehabilitation (Pilotmaßnahme) - Siemens AG Österreich
? karenz plus - abzwien
Für die Evaluierung wurden qualitative und quantitative Methoden verwendet: Neben Sozialdatenauswertungen und Fragebogenuntersuchungen wurden qualitative Interviews bei den TeilnehmerInnen der Maßnahmen durchgeführt. Außerdem wurden ExpertInneninterviews beim AMS Wien, beim WAFF und den Maßnahmeträgern in die Evaluierung miteinbezogen. Eine Abschätzung der wirtschaftlichen Effizienz der Maßnahmen erfolgte mittels Kosten-Nutzen-Analysen. Jede Evaluierung enthält weiters einen Vergleich mit ähnlichen Maßnahmen in Österreich und anderen europäischen Ländern. Die zentralen Ergebnisse der Evaluierungen sind in Stärken-Schwächen-Profile und eine Beschreibung der Entwicklungspotentiale der jeweiligen Maßnahme zusammengefaßt.
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  74 KB)