Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  in den Warenkorb
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS report 46
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Kupka, Peter
AutorIn 2:Pütz, Helmut
AutorIn 3:Jacob, Marita
weitere AutorInnen:Dybowski, Gisela; Engelbrech, Gerhard; Josenhans, Mark
HerausgeberIn 1:Gaubitsch, Reinhold
HerausgeberIn 2:Sturm, René
Titel
Titel:Beruf und Beruflichkeit
Untertitel:Diskussionsbeiträge aus der deutschsprachigen Berufsbildungsforschung
Auftraggeber / Auftragnehmer
Preis:6,00
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:COMMUNICATIO Kommunikations- und PublikationsgmbH
Jahr:2005
Anmerkung:Für die Bestellung als Print-Version bitte rechts oben auf dieser Seite den Warenkorb aktivieren!
Abstract
Abstract:Vor dem Hintergrund flexibilisierter Arbeitsmärkte prägen intensive Diskussionen um ein zeitgemäßes Verständnis des Berufsbegriffes bereits seit mehreren Jahren die sozialwissenschaftliche Diskussion auch im deutschsprachigen Raum. Eng einhergehend damit erhält die für die Institutionen und einzelnen Akteurinnen und Akteure der Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik relevante Frage nach der Prognostizierbarkeit von »Berufen« besonderes Gewicht. Im Ausgang an eine Tagung der deutschsprachigen Berufsbildungsforschungsinstitute vom 29. bis 31. Oktober 2003 in Wien zu diesem Thema bilden die folgenden Beiträge den Inhalt dieser Publikation.
Peter Kupka: Herausforderungen der Berufsforschung - Konsequenzen für die Berufsbildung.
Helmut Pütz: Aktuelle Entwicklungen in der Dualen Ausbildung in Deutschland.
Marita Jacob: Ausbildungen nach der Ausbildung - Zur Attraktivität des Dualen Systems in komplexen Ausbildungsverläufen.
Günter Walden: Früherkennung von Qualifikationsentwicklungen.
Gisela Dybowski: Systematisierung und Zertifizierung von Weiterbildungsangeboten. Das Weiterbildungssystem für den IT-Herstellerbereich - Ein übertragbares Modell?
Gerhard Engelbrech, Mark Josenhans: Betriebliche Ausbildung und geschlechtsspezifische berufliche Segregation in den 1990er Jahren: Einkommen von Männern und Frauen beim Berufseintritt.
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  936 KB)