Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse zurück zur Suchmaske 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Schneeberger, Arthur
HerausgeberIn 1:ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft
Titel
Titel:Strukturwandel - Bildung - Employability
Untertitel:Befunde und Thesen
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft
Jahr:2005
Reihe:ibw-Bildung & Wirtschaft Nr. 34
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "(...) Die vorliegende Ausarbeitung konzentriert sich auf Veränderungen seit 1991 und versucht, strukturelle Trends der Beschäftigung und des Aus- und Weiterbildungsbedarfs herauszuarbeiten. Anhand der Resultate der beiden letzten Volkszählungen werden zunächst wesentliche Veränderungen der Beschäftigung nach Sektoren, Wirtschaftsabschnitten und formaler Bildung aufgezeigt. Anschließend werden Veränderungen im Qualifikationsangebot, das durch vermehrte Bildungsbeteiligung und Immigration gekennzeichnet ist, thematisiert, um abschließend "Employability" (Arbeitsmarktfähigkeit) anhand zentraler Indikatoren (Erwerbstätigenquote und Arbeitslosenquote nach Bildung, Geschlecht, Alter und Herkunftsland) zu analysieren. (...)"
Inhalt:
Einleitung.
1. Wandel der Wirtschafts- und der Qualifikationsstruktur.
Verluste und Zuwächse bei gering Qualifizierten nach Wirtschaftsabschnitten.
Lehrabsolventenbeschäftigung und duale Ausbildung.
Veränderungen in der Berufsstruktur - Umschulungsbedarf.
Heterogenität des Dienstleistungswachstums.
Grundbildung und soziale Kompetenz als Schlüsselkategorien.
2. Verändertes Qualifikationsangebot und Immigration.
Kontinuierliche Höherqualifizierung seit 1971.
Geringe formale Qualifikation in der ausländischen Wohnbevölkerung.
Weiterbildung: Aktualisierung oder Nachholen der Ausbildung.
3. Arbeitsmarktlage nach Qualifikation.
4. Schlussfolgerungen.
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  169 KB)
URL: ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft