Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Gregoritsch, Petra
AutorIn 2:Kernbeiß, Günter
AutorIn 3:Lehner, Ursula; Prammer-Waldhör, Michaela; Wagner-Pinter, Michael
Titel
Titel:Frauenerwerbstätigkeit: Einkommenseffekte von Kinderbetreuungspflichten
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:AMS Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation / ABI
Auftragnehmer:Synthesis Forschung GmbH
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Jahr:2007
Abstract
Abstract:Kinder bringen eine Vielzahl von geänderten Lebensbedingungen für deren Mütter (und Väter) mit sich. Auch die Erwerbskarriere ist davon nicht ausgenommen. Dabei stellen sich folgende Fragen:
Wie gut sind Mütter in den Arbeitsmarkt integriert? Welchen Einfluss haben Versorgungspflichten auf die Einkommensentwicklung erwerbstätiger Frauen?
In der vorliegenden Studie wurde der »Kindereffekt« anhand der Arbeitsmarktintegration von Frauen dreier Geburtsjahrgänge analysiert:
? 25-jährige Frauen: Wie sind Frauen, die bereits ein Kind geboren haben, im Vergleich zu (noch) kinderlosen Frauen positioniert?
? 35-jährige Frauen: Wie sind Frauen, die ihr erstes Kind nach ihrem 26., aber vor ihrem 36. Geburtstag geboren haben, im Vergleich zu (noch) kinderlosen Frauen positioniert?
? 45-jährige Frauen: Wie sind Frauen positioniert, die a) ihr erstes Kind vor ihrem 26. Geburtstag geboren haben, b) ihr erstes Kind nach ihrem 26. Geburtstag geboren haben, c) genau ein Kind geboren haben, d) mehr als ein Kind geboren haben, e) keine Kinder haben?
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  159 KB)
Benutzerführung
Verweis: AMS info 104