Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenaus Merkliste löschen  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Eichmann, Hubert
AutorIn 2:Flecker, Jörg
AutorIn 3:Reidl, Sybille
HerausgeberIn 1:FORBA - Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt
Titel
Titel:"Es ist ja ein freies Gewerbe" - Arbeiten in der Wiener Kreativwirtschaft
Untertitel:Bericht 7
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftragnehmer:F
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Jahr:2007
Anmerkung:Dieses Forschungsvorhaben wurde vom Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF) im Rahmen des "Science For Creative Industries Call 2003? gefördert.
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Das Ziel des Forschungsprojekts "Nachhaltige Arbeit und Beschäftigung in Wiener Creative Industries" liegt somit darin, die Arbeits- und Beschäftigungsqualität von Erwerbstätigen in ausgewählten Sektoren der Wiener Kreativwirtschaft zu untersuchen: Architektur, Design/Grafik, Film/Rundfunk, Multimedia/Software, Werbung. Vergleichbar mit anderen Sektoren wird auch in kreativwirtschaftlichen Feldern eine zunehmende Ökonomisierung diagnostiziert, und zwar unabhängig vom jeweiligen Beschäftigungsverhältnis oder der Struktur der Auftraggeber (eher privat oder eher öffentlich). Entlang der vorhandenen Diagnosen zu neuen Arbeitsformen in "wissensintensiven Branchen" reicht die Bandbreite an individuellen Erwerbssituationen von erfolgreichen "ArbeitskraftunternehmerInnen" bis hin zu Selbstausbeutung und prekären Jobs (z.B. Pongratz/Voß 2004, Betzelt 2006). (...)"
[Arbeitsforschung, Arbeitsbedingungen, Arbeitsmotivation, Arbeitszufriedenheit, Prekarisierung, Arbeitsorganisation, Entrepreneurship, Unternehmenskulturen]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  466 KB)