Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Steiner, Mario
AutorIn 2:Lassnigg, Lorenz
HerausgeberIn 1:Institut für Höhere Studien – Institute for Advanced Studies (IHS)
Titel
Titel:Selektion, Dropout und früher Bildungsabbruch
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Institut für Höhere Studien – Institute for Advanced Studies (IHS)
Jahr:2019
Reihe:Policy Brief April 2019. Policy Brief Nr. 2/2019
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Dropout, Selektion und früher Bildungsabbruch sind unterschätzte Herausforderungen im österreichischen Bildungswesen: Detaillierte regionale und nach Herkunft differenzierte Berechnungen zeigen für einzelne Subgruppen Anteile von bis zu 60% der Jugendlichen, die keinen Abschluss über die Pflichtschule hinaus aufweisen und sich aktuell nicht mehr in Ausbildung befinden. Der vorliegende Policy Brief stellt die Frage, wie die aktuellen Reformen des Bildungswesens darauf reagieren und sich auswirken könnten. Positiv hervorzuheben ist, dass die Problematik des frühen Abbruchs durch direkt darauf bezogene Maßnahmen wie die Ausbildung bis 18 oder die Bildungspflicht bildungspolitisch ernstgenommen wird. Es werden jedoch auch Bildungsreformen gesetzt und diskutiert, durch die eine deutliche Stärkung selektiver Elemente erfolgt. Der Ausbau des differenzierten Schulsystems, die Wiedereinführung von Leistungsgruppen in den NMS, verschärfte Aufnahmekriterien in Gymnasien, die Stärkung von Sonderschulen und die Forcierung der „Notenwahrheit“ sind in diesem Zusammenhang zu nennen. (…)"
[Bildungssoziologie, Bildungsforschung, Bildungspolitik, Bildungsbeteiligung, Bildungsökonomie, Bildungsbenachteiligung, Bildungssysteme, Pädagogik, BildungsabbrecherInnen, NEETS, Bildungsferne]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  593 KB)
URL: Institut für Höhere Studien – Institute for Advanced Studies (IHS)