Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück zu Fokusinfo  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
FokusInfo 130
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Mandl, Irene
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Titel
Titel:Arbeitsmarktpolitische Herausforderungen in Europa: Die aktuelle Eurofound-Studie »Estimating labour market slack in the European Union« nimmt eine Schätzung der Unterbeschäftigung in der Europäischen Union vor
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2017
Reihe:FokusInfo 130 - Juli 2017
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Die aktuelle Studie »Estimating labour market slack in the European Union« der in Dublin beheimateten Europäischen Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (Eurofound) schätzt das Ausmaß der Unterbeschäftigung in Europa, basierend auf Daten der EU-Arbeitskräfteerhebung, ab. Erfasst sind dabei unfreiwillig Teilzeitbeschäftigte, Nicht-Erwerbstätige mit einer gewissen Bindung an den Arbeitsmarkt sowie Arbeitslose. Irene Mandl, Leiterin des Forschungsbereiches »Beschäftigung« bei Eurofound, skizziert die wichtigsten Erkenntnisse und Schlussfolgerungen aus dieser Studie. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  561 KB)
URL: Online-Archiv der Reihe FokusInfo