Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS info 343
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Landauer, Doris
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Titel
Titel:Bildungsarmut und ihre lebenslangen Folgen
Untertitel:Übersicht und Aufbereitung empirischer Studien im Rahmen des Projektes »Unentdeckte Talente« des AMS Wien
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2016
Reihe:AMS info
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Rund 130.000 Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren sind in Österreich »Frühe AusBildungsabbrecherInnen«. Sie haben keinen Sekundarabschluss II, gehen in keine Schule und stehen nicht in einer Ausbildung. Mit dieser Arbeit wird ein Überblick über eine Vielzahl empirischer Studien  – zumeist aus Österreich, andernfalls aus Deutschland – gegeben, wie sich die Situation der Menschen darstellt, die keine über die Pflichtschule hinausgehende Ausbildung abgeschlossen haben, was sich ändern könnte und welche Vorteile daraus für die einzelnen Betroffenen, für die Gesellschaft und sogar für die wirtschaftliche Prosperität Österreichs erwachsen könnten. Sofern sich aus den empirischen Daten Unterschiede zwischen der Bundeshauptstadt und Gesamtösterreich herauslesen ließen, wurden diese herausgearbeitet. Es wurden die jeweils aktuellsten verfügbaren Zahlen herangezogen. Der vorliegenden Kurzfassung liegt die Langfassung mit gleichem Titel »Bildungsarmut und ihre lebenslangen Folgen. Übersicht und Aufbereitung empirischer Studien« zugrunde. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  501 KB)
Benutzerführung
Verweis: AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht