Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Igelsböck, Judith
AutorIn 2:Koprax, Irina
AutorIn 3:Kuhlmann, Martin
weitere AutorInnen:Link, Karin; Zierler, Clemens
HerausgeberIn 1:Institut für Arbeitsforschung und Arbeitspolitik (IAA) an der Johannes Kepler Universität Linz
Titel
Titel:Bestandsaufnahme Arbeitspolitik in Oberösterreich
Untertitel:Herausforderungen und Perspektiven der Arbeitswelt im Kontext von Industrie 4.0 und veränderten Marktanforderungen
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:AMS Oberösterreich; Land Oberösterreich; IV Oberösterreich; WK Oberösterreich u.a.
Auftragnehmer:Institut für Arbeitsforschung und Arbeitspolitik (IAA) an der Johannes Kepler Universität Linz
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Linz
Verlag:Institut für Arbeitsforschung und Arbeitspolitik (IAA) an der Johannes Kepler Universität Linz
Jahr:2016
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "(...) Vor dem Hintergrund der Wichtigkeit der Industrie für die oberösterreichische Wirtschaft, aber auch aufgezeigten Hinweisen auf Verluste im internationalen Wettbewerb und steigenden Arbeitslosenzahlen, soll dieses Projekt einen Einblick in den aktuellen Stand in den Bereichen Arbeitsorganisation, Arbeitsgestaltung, aber auch Technisierung und Digitalisierung (Industrie 4.0) in der produzierenden Industrie geben und Trends, sowie mögliche Gestaltungs- und Problemfelder aufzeigen. Die Forschungsfragen, welche im Projektauftrag dem IAA zur Beantwortung im Zuge des Forschungsprojektes gestellt wurden, lauten:
1. Welche arbeitspolitischen Konzepte und Perspektiven verfolgt die produzierende Wirtschaft derzeit, einschließlich Konzeptüberlegungen im Kontext von Industrie 4.0?
2. Welche betrieblichen und überbetrieblichen arbeitspolitischen Orientierungen haben die Sozialpartner und welche Handlungsanforderungen artikulieren diese?
3. Welche Erwartungshaltungen haben die Sozialpartner und Unternehmen an die Wissenschaft, insb. an zukünftige Projekte im Forschungsfeld des Instituts für Arbeitsforschung und Arbeitspolitik an der Johannes Kepler Universität Linz? (...)"
[Arbeitsforschung, Arbeitssoziologie, Betriebsorganisation, Industriesoziologie, Industriepolitik, Technologiepolitik, Standortpolitik, Wirtschaftsgeographie, Personalpolitik, Regionalentwicklung, Regionalökonomie, Wirtschaftspolitik, Qualifikationsbedarfe]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  1,28 MB)
URL: Institut für Arbeitsforschung und Arbeitspolitik (IAA) an der Johannes Kepler Universität Linz