Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Kaupa, Isabella
AutorIn 2:Breitenfelder, Ursula
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Wien, Landesgeschäftsstelle
HerausgeberIn 2:Abeiterkammer Wien
HerausgeberIn 3:Gemeinde Wien / WAFF
Titel
Titel:„Offen gesagt 2014 – Dialogforum für Wiener Arbeitsuchende“
Untertitel:Fokusgruppen mit Arbeitsuchenden
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Arbeiterkammer Wien, AMS Wien, Gemeinde Wien/WAFF
Auftragnehmer:melange c - sustainable consulting
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Jahr:2015
Abstract
Abstract:Aus dem Inhalt:
1 Zielsetzung und methodisches Vorgehen.
2 Eckdaten und Soziodemografie.
3 Der Prozess der Arbeitsuche.
3.1 Wie Arbeit finden?
3.2 Beratung am AMS.
3.3 AMS – Kurse.
3.4 AMS – Sperren und Kürzungen.
3.5 AMS – Beschwerden.
3.6 Unterstützung – Welche gibt es, welche braucht es?
3.7 Verhalten von Unternehmen.
4 Spezielle Zielgruppen und ihre Themen.
4.1 Jugendliche unter 21 Jahren.
4.2 Junge Erwachsene bis 30 Jahre ohne abgeschlossene Ausbildung.
4.3 Junge Erwachsene bis 30 Jahre mit abgeschlossener Ausbildung.
4.4 Arbeitsuchende über 55 Jahre.
4.5 Arbeitsuchende mit langer Geschäftsfalldauer.
4.6 Gesundheitlich beeinträchtigte Arbeitsuchende.
4.7 MindestsicherungsbezieherInnen.
4.8 Kunst- und Kulturschaffende.
4.9 Alleinerzieherinnen / Mütter.
5 Qualifizierung.
5.1 Sinnvolle Ausbildungen.
5.2 Abschluss abgebrochener Ausbildungen.
5.3 Bürokratische Hürden im Qualifizierungsbereich.
5.4 Berufs- und Qualifizierungswünsche versus Realität.
5.5 Überbetriebliche Ausbildung.
5.6 Fehlende Berufsorientierung.
6 Arbeitsmarkt und Vorstellungen der Arbeitsuchenden.
6.1 Das Auseinanderklaffen von Wünschen der Arbeitsuchenden und der Realität am Arbeitsmarkt.
(...)"
[Arbeitsmarktintegration, Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsvermittlung, Arbeitsuche, Organisationsanalyse]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  731 KB)