Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück zu Fokusinfo  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
FokusInfo 64
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Haberfellner, Regina
AutorIn 2:Sturm, René
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Titel
Titel:Die Akademisierung der Berufswelt stellt neue Herausforderungen an die Bildungs- und Berufsberatung
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2014
Reihe:FokusInfo 64 - November 2014
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Die strukturellen Veränderungen am Arbeitsmarkt stellen gemeinsam mit der rasant zunehmenden Vielfalt an Bildungsangeboten MaturantInnen, Studierende, Weiterbildungsinteressierte wie auch Bildungs- und BerufsberaterInnen vor neue Herausforderungen. Auch im Zuge des »Dialoges Hochschulpartnerschaft « des österreichischen Wissenschaftsministeriums wurde festgestellt, dass MaturantInnen und Studierende nicht nur hinsichtlich der Studienbedingungen bzw. Studienmodalitäten Beratungsbedarf haben, sondern darüber hinaus auch ganz massiv an arbeitsmarktbezogenen Informationen. Generell findet hier das Schlagwort der Akademisierung in der bildungs- wie arbeitsmarktpolitischen Diskussion immer stärkere Verbreitung, das darauf hinweist, dass einerseits die an die Erwerbstätigen gestellten Kompetenzanforderungen am Arbeitsmarkt in deutlichem Steigen begriffen sind, andererseits in den letzten Jahren viele Bildungsangebote ein »Upgrading« in Richtung einer vollhochschulischen Ausbildung erfahren haben bzw. diesbezüglich in Diskussion stehen. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  220 KB)
Benutzerführung
Verweis: AMS report 106