Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Steiner, Karin
AutorIn 2:Egger-Subotitsch, Andrea
AutorIn 3:Weber, Maria
Titel
Titel:Individuelle Lebenslagen von RehabilitandInnen
Untertitel:Erfolgsaspekte der sozialen und beruflichen Rehabilitation
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:AMS
Auftragnehmer:abif
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Jahr:2006
Abstract
Abstract:Rehabilitation, in ihrer Bedeutung für die Berufswelt und somit für den Arbeitsmarkt, befasst sich längst nicht mehr nur mit Maßnahmen für Personengruppen im Kontext der "Arbeitsinvalidität". Es scheint viel eher so zu sein, dass die Zahl der "klassischen" Arbeitsunfälle ständig abnimmt, die Zahl der Unfälle in der Freizeit und darüber hinaus die Zahl der Menschen mit chronisch-degenerativen Erkrankungen jedoch ständig zunimmt. Diese Veränderungen bewirken, dass in der zweiten Hälfte des 20. Jhd. Maßnahmen der Rehabilitation in einem breiteren Ausmaß an Bedeutung gewinnen. Im vorliegenden Bericht werden Erfolgsaspekte der sozialen und beruflichen Rehabilitation disuktiert.
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  587 KB)
Benutzerführung
Verweis: Praxishandbuch: Methoden in der Beruflichen Rehabilitation (Ausgabe 2006)