Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht NewsKurztipp   
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
Medientipp sf-video online: Was sollen wir gegen die weltweite Armut tun? - Barbara Bleisch und Peter Schaber im Gespräch mit Norbert Bischofberger

Zeit:
12.10.2009

Land: Global

30"000 Kinder sterben gemäss UNICEF jeden Tag an den Folgen von Armut. Rund ein Drittel aller Todesfälle weltweit sind durch Armut bedingt. Davon besonders betroffen sind Kinder und Frauen. Was bedeutet dies für uns Menschen in Mitteleuropa, die scheinbar auf einer Insel der Glückseligen leben? Sollten wir ein Viertel unseres Einkommens zur Linderung der Not von armen Menschen spenden, wie dies der in Amerika lehrende Philosoph Peter Singer fordert? In der „Sternstunde Philosophie“ erläutern die Philosophin Barbara Bleisch und der Philosoph Peter Schaber, was es heisst, arm zu sein und erklären, was wir konkret tun können.

Zum Video: hier klicken