Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht NewsKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
Aktuelle CIPRA-Publikation: Tagungsband zur Veranstaltung "Perspektiven für die Alpen - Was können Alpenkonvention und eine makroregionale Alpenraumstrategie dazu beitragen?"

Zeit:
04.05.2012

Land: Österreich

Die Alpenkonvention als ein internationales Vertragswerk der Alpenstaaten und der Europäischen Union verfolgt das Ziel, eine nachhaltige Entwicklung im Alpenraum sicherzustellen. Sie versteht den Alpenraum als ein einheitliches Gebiet und koordiniert Strategien und Initiativen zur Entwicklung und zum Schutz dieses mitteleuropäischen Gebirges. Sie feiert im Jahr 2011 nun ihr 20-jähriges Bestehen.

Die Europäische Union ist im Begriff, ein neues politisches Konzept zu testen - die makroregionale Strategie. Auf Ebene einer Makroregion - einer territorial und funktional definierten Großregion innerhalb der EU - arbeitet eine Gruppe von Mitgliedsstaaten zusammen, um bestimmte strategische Ziele zu erreichen. Auch für den Alpenraum finden auf internationaler, nationaler aber auch regionaler Ebene Diskussionen über eine mögliche Makroregion Alpen statt.

Der Tagungsband umfasst die Beiträge der Referenten, die Inhalte der Podiumsdiskussion, Schlussfolgerungen und weitere Materialien zum Thema makroregionale Strategie für den Alpenraum.

Nähere Infos & Download: hier klicken