Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Trilaterale Arbeitsmarktkonferenz Österreich-Slowakei-Tschechien: "Productive Ageing in der Europa Region Mitte: Weiter- und Wiederbeschäftigung Älterer",

Datum:
04.12.2008 - 05.12.2008

Ort: Bratislava

Vom 4. - 5. Dezember 2008 findet in Bratislava die erste Österreichisch-Slowakisch-Tschechische Arbeitsmarktkonferenz zum Thema "Productive Ageing in der Europa Region Mitte: Weiter- und Wiederbeschäftigung Älterer" statt.
Veranstalter der Konferenz ist L&R Sozialforschung im Rahmen der Österreichisch-Slowakischen und Österreichisch-Tschechischen ExpertInnenakademien.
Themenschwerpunkte der Konferenz sind die Weiter- und Wiederbeschäftigung Älterer. Es geht zum einen darum, innovative Ansätze vorzustellen, die ältere ArbeitnehmerInnen befähigen, bis zum Pensionsalter gesund und motiviert einer produktiven Tätigkeit nachgehen zu können. Zum anderen wird der Frage nachgegangen, wie ältere Arbeitslose wieder in dauerhafte Beschäftigung gebracht werden können.
Durch Informationsaustausch über Situation, Maßnahmen, Strategien und Förderungen zur Weiter- und Wiederbeschäftigung Älterer sowie über Modellprojekte in diesem Bereich sollen die Erfolgschancen einer aktiven und innovativen Arbeitsmarktpolitik für Ältere zur Diskussion gestellt werden.
Neben VertreterInnen der Arbeitsministerien aus den teilnehmenden Ländern werden AkteurInnen der Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik, Sozialpartner, Unternehmen und VertreterInnen grenzüberschreitender Projekte zu Wort kommen.
Das detaillierte Veranstaltungsprogramm befindet sich in Vorbereitung. Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Mag. Robert Prachar (+43 (1) 595 40 40 DW22, E-Mail: prachar@lrsocialresearch.at) und Mag. Thomas Eglseer (+43 (1) 595 40 40 DW30, E-Mail: eglseer@lrsocialresearch.at) zur Verfügung.

Einladung: hier klicken

Anreise: hier klicken

Anmeldeformular: öffnen hier klicken  (PDF  39 KB)