Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Miteinander - Füreinander: Aktiv gegen Mobbing am Arbeitsplatz

Datum:
18.02.2008, 09:30-16:30

Ort: Wien

Arbeitsdruck, Mängel in der Arbeitsorganisation, unklare Strukturen, Angst um den Arbeitsplatz und unverantwortliches Führungsverhalten sind nur einige der Nährböden - die häufig unbeachtet - Mobbing begünstigen und damit ermöglichen. Für Unternehmen bedeutet Mobbing: Produktionsausfälle, hohe Fluktuation, vermehrte Krankenstände, Dienst nach Vorschrift, uvm. Jüngste Umfragen zu den Arbeitsbedingungen in Europa zeigen eine steigende Tendenz bei psychischen Gesundheitsproblemen am Arbeitsplatz. Es gibt Anzeichen dafür, dass dies in vielen Fällen auf Mobbing, Belästigung, Gewalt oder Gewaltandrohung zurückzuführen ist. Mehr und mehr wird erkannt, dass sich die Folgen, die von Gewalt am Arbeitsplatz ausgehen, sowohl auf die Gesundheit der ArbeitnehmerInnen als auch auf die Weiterentwicklung der Unternehmen auswirken. Mobbing am Arbeitsplatz verursacht nicht nur viel menschliches Leid, sondern auch enorme betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Kosten. Im Rahmen dieser Veranstaltung setzten sich nationale und internationale ExpertInnen mit dem Phänomen Mobbing und dessen gravierenden psychischen und körperlichen Auswirkungen auf ArbeitnehmerInnen, mit deren rechtliche Möglichkeiten und mit den daraus abzuleitenden gewerkschaftlichen und politischen Forderungen auseinander.

Veranstaltungsort: Großer Veranstaltungssaal der Wiener Gebietskrankenkasse, 10. OG, Wienerbergstraße 15-19, 1100 Wien
Anmeldung unter: Sozialkontakte@oegb.at
Tel.: 01/53 444-580 (Fr. Susanne Fürst) , -149 (Fr. Sabine Nießner)

Einladung: öffnen hier klicken  (PDF  2,68 MB)