Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
AMS-Fachtagung: Qualifikationsbedarf der Zukunft - Tourismus. Quo vadis?

Datum:
22.11.2007, 09.00 - 14.00

Ort: Wien

Tagungsprogramm:
8.30 Uhr: Registrierung
9.00 Uhr: Eröffnung durch Maria Hofstätter, AMS Österreich, Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation
9.15 Uhr Vorträge:
Univ. Prof. Dr. Egon Smeral (WIFO, Universität Innsbruck): "Tourismusstrategische Ausrichtung 2015 - Implikationen für Wachstum und Struktur der Beschäftigung im Hotel- und Gaststättenwesen"; Prof. Mag. Peter Zellmann (Institut für Freizeit u. Tourismusforschung): "Tourismus mit Zukunft - Perspektiven für Angebot u. Ausbildungen"; Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schobersberger (Vorstand des Instituts für Urlaubs-, Reise und Höhenmedizin UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, mediz. Informatik und Technik und Initiator des neuen Zertifikatslehrgangs der UMIT "Management im Gesundheits- und Spa-Tourismus"): "Chancen und Risiken im Gesundheits- und Spa-Tourismus - Berufsbegleitende fundierte Fortbildung im wachsenden Markt des Gesundheits- und Spa-Tourismus"
11:00: Kaffeepause
11.15 Uhr: Diskussionspanel (Moderation: Dr. Monika Thum-Kraft, ibw): Dir. Mag. Viktoria Kriehebauer (Hertha Firnberg Schulen f. Wirtschaft u. Tourismus Wien); Mag. Rainer Ribing (WKÖ, Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft); FH-Prof. Mag. Michael Mair (FH Wien-Studiengänge Tourismus-Management der WKW); Univ. Prof. Dr. Egon Smeral (WIFO); Prof. Mag. Peter Zellmann (Institut für Freizeit und Tourismusforschung); Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schobersberger (Vorstand des Instituts für Urlaubs-, Reise und Höhenmedizin UMIT - Priv. Univ. für Gesundheitswissenschaften, medizinische Informatik und Technik); Podiumsdiskussion
13.00 Uhr: Zusammenfassung/Conclusio (Mag. Peter Schlögl, öibf); anschließend Buffet

Einladung: öffnen hier klicken  (PDF  2,11 MB)