Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Industrie 4.0 in Österreich

Datum:
07.06.2017, 18:00 - 21:00

"(...) Industrie 4.0 wird immer mehr zum Reizwort für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Studienleiter Dr. Markus Lassnig von Salzburg Research Forschungsgesellschaft und Mag. Michael Stummer, Programm-Manager bei Syngroup, Österreichs größtem Industrieberater, haben den aktuellen Stand im Land durchleuchtet und präsentieren die Ergebnisse der Leitstudie „Industrie 4.0 in Österreich – Digitale Transformation durch Industrie 4.0 und neue Geschäftsmodelle“ im Auftrag des BMVIT.

Dafür haben sie Manager von 68 namhaften Unternehmen wie Siemens, Strabag oder Geberit ausführlich befragt und Handlungsempfehlungen für Unternehmen und die Politik abgeleitet. Das Ergebnis ist ein umfassendes und aktuelles Bild der vielfältigen Sichtweisen von Industrie 4.0 in Österreich. Zur praktischen Veranschaulichung zeigen fünf Best Practice Cases aus Österreich, wie die Empfehlungen konkret umgesetzt werden können.

Welche konkreten Aktivitäten setzen oder planen österreichische Unternehmen? Welche Auswirkungen hat die digitale Transformation auf die Geschäftsmodelle? Welche erfolgversprechenden neuen Geschäftsmodelle gibt es für produzierende Unternehmen, um den digitalen Wandel zu vollziehen und davon zu profitieren? Was sind die größten Barrieren und Herausforderungen? Welche Rahmenbedingungen braucht es? Diese und weitere Fragen werden Markus Lassnig und Michael Stummer am Mittwoch, den 07. Juni gemeinsam mit Ihnen diskutieren. (...)"

Nähere Infos: hier klicken