Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
FORBA-Gespräch zur Arbeitsforschung 4/2013: Beschäftigung, Arbeitsbedingungen und Beschäftigungspotenzial in den Sozial-, Pflege- und Gesundheitsdiensten

Datum:
17.09.2013, 17:00 - 19:00

Ort: Wien

VERANSTALTUNGSORT: FORBA, Aspernbrückengasse 4/5, 1020 Wien (Nähe Urania).

ANMELDUNG erbeten unter E-Mail: office@forba.at (begrenzte TeilnehmerInnenzahl).

In der öffentlichen Diskussion werden Sozial-, Pflege und Gesundheitsdienste in erster Linie als Kostenfaktor betrachtet. Doch kommt diesem Wirtschaftszweig neben der Erfüllung sozial- und gesundheitspolitischer Ziele auch große beschäftigungspolitische Bedeutung zu: Der Sektor zählt zu den größten ArbeitgeberInnen der österreichischen Volkswirtschaft.

Steigender Personalbedarf und anhaltende Probleme in einigen Teilbereichen diesen auch zu decken sowie hohe Fluktuationsraten verweisen auf die zentrale Bedeutung der Arbeitsbedingungen zur Erhöhung der Attraktivität der Beschäftigung. Trotz der großen Bedeutung der Sozial-, Pflege- und Gesundheitsdienste für den Arbeitsmarkt, liegt zu dessen Struktur bislang keine kohärente Zusammenschau vor. Die FORBA-Gespräche zur Arbeitsforschung nehmen dies zum Anlass, dazu aktuelle Forschungsergebnisse zu präsentieren. Denn auch über die Bedingungen, unter denen soziale Dienstleistungen in Österreich erbracht werden, und die künftige Beschäftigungsdynamik, ist in vielerlei Hinsicht noch wenig bekannt.

Einladung: öffnen hier klicken  (PDF  44 KB)

Nähere Infos: hier klicken