Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
FORBA-Gespräch zur Arbeitsforschung 3/2013: Begegnungen mit dem Fremden: Vom Rand ins Zentrum und wieder retour - über Lampedusa zur Erwerbsarbeit

Datum:
10.06.2013, 17:00 - 19:00

Ort: Wien

VERANSTALTUNGSORT: FORBA, Aspernbrückengasse 4/5, 1020 Wien (Nähe Urania). Bitte um Anmeldung unter E-Mail: office@forba.at (begrenzte TeilnehmerInnenzahl).

Eine auf den ersten Blick etwas ungewöhnliche Kombination vereint dieser Abend: eine ethnologische Studie des Migrations-hot-spots Lampedusa in Buchform mit der Analyse sozialer Integration von MigrantInnen über Erwerbsarbeit in Österreich. Gemeinsamkeiten offenbart erst ein zweiter, gründlicherer Blick, der sich etwa auf die Doppelbedeutung von "Leben am Rande Europas" richtet: auf einer Felseninsel im Mittelmeer oder am österreichischen Arbeitsmarkt. Arbeit spielt jedenfalls in beiden Vorträgen eine zentrale Rolle: Bei einem Vortrag liegt das auf der Hand, aber, so Reckinger: Wenn wir über Migration und das europäische Grenzregime sprechen, müssen wir tatsächlich in erster Linie über Arbeit sprechen. Wir können uns jedenfalls auf eine spannende und lohnende Kombination freuen.

Einladung: öffnen hier klicken  (PDF  78 KB)

Nähere Infos: hier klicken