Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Die Interessen der Kreativen - Arbeiten in der Kreativwirtschaft

Datum:
04.10.2007, 18.00-20.30

Ort: Wien

ORT/ZEIT: 4. Oktober 2007, 18:00-20:30 Uhr, Urania, 1010 Wien. ZUM THEMA DER VERANSTALTUNG: Wie privilegiert oder prekär ist die Arbeit in den "Creative Industries"? Die Ergebnisse des von FORBA geleiteten Forschungsprojekts "Nachhaltige Erwerbsarbeit in Wiener Creative Industries" bestätigen bisherige Annahmen: Unternehmensstrukturen sind kleinteilig, Arbeitszeiten sind lang und der Anteil an FreiberuflerInnen und Ein-Personen- Unternehmen ist beträchtlich. Auf der Veranstaltung diskutieren wir die Voraussetzungen dafür, die Rahmenbedingungen für die Erwerbsarbeit in diesen Branchen zu verbessern. BEITRÄGE: Helene Schiffbänker (Joanneum Research), Hubert Eichmann (FORBA), anschließend Podiumsdiskussion mit Personen aus der Krativwirtschaft. ANMELDUNG UND WEITERE VERANSTALTUNGSINFO (kostenlose Teilnahme): Maria Klambauer, E-Mail: klambauer@forba.at, Tel.: 01 212 4700-0, Fax.: 01 212 4700-67, Internet: www.forba.at

Nähere Informationen: hier klicken