Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
cfp Tagung "Die Evidenz der Familie"

Datum:
31.01.2013 - 01.02.2013

Ort: Münster

Familie und Verwandtschaft haben in den sozial- und kulturwissenschaftlichen Disziplinen eine neue Aufmerksamkeit erfahren. Das lässt sich nicht nur an einer quantitativen Zunahme von "Familie" oder "Verwandtschaft" als Untersuchungsgegenstand festmachen, sondern auch an qualitativ neuen Perspektivierungen: die "neue Geschichte der Verwandtschaft" differenziert zwischen "usueller" und "offizieller" Verwandtschaft (M. Lanzinger/E. Saurer). In der Soziologie haben netzwerkanalytische Zugänge neue Fragen aufgeworfen. In der Ethnologie bzw. Kultur- und Sozialanthropologie entwickelten die "new kinship studies" Konzepte wie "belonging", "relatedness", "doing kinship" (J. Carsten, P. Schweitzer).

Ziel der Konferenz ist es, die Analyse von Erscheinungsformen der "Familie? empirisch und epistemologisch weiter zu verfeinern und genauer zu situieren.

Nähere Infos: hier klicken