Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
4. Zukunftsforum 2012: Gesellschaft ohne Mitte? Erwachsenenbildung ins Out!

Datum:
09.07.2012 - 11.07.2012

Ort: Bayern (Kloster Seeon / Chiemsee)

Angehörige der Mittelschicht zählen zu den VerliererInnen der letzten Jahre. Lange Zeit waren sie TrägerInnen des Sozialstaates und profitierten gleichzeitig von seinen Leistungen. Heute werden sie zwischen dem grenzenlosen Gewinnstreben der globalisierten Wirtschaft und dem Um- und Abbau des Sozialstaates aufgerieben. Gerade im Bildungsbereich zeigt sich diese Entwicklung deutlich.

Die Mehrzahl der BildungsteilnehmerInnen in der Erwachsenenbildung stammt aus der Mittelschicht, deren finanzielle Möglichkeiten in Bildung zu investieren zunehmend schwinden. Gleichzeitig werden öffentliche Mittel nur mehr unzureichend bereitgestellt. In der Folge kann die Erwachsenenbildung ihren Bildungsauftrag nicht mehr erfüllen. Führt also eine Gesellschaft ohne Mitte die Erwachsenenbildung ins Out?

Was bedeutet diese Diagnose für die Zukunft des Life Long Learning?
Welchen Beitrag leisten die Einrichtungen der Erwachsenenbildung für den Zusammenhalt der Gesellschaft?
Wie strukturiert sich die Gesellschaft der Zukunft? Wie sehen die Zielgruppen der Zukunft aus?
Welche personalen Kompetenzen benötigt die Erwachsenenbidlung in Zukunft?

Folder: öffnen hier klicken  (PDF  670 KB)

Nähere Infos: hier klicken