Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Arbeitsmarktöffnung - 1 Jahr danach: Fakten, Erfahrungen und Konsequenzen

Datum:
07.05.2012, 9:00 - 16:00

Ort: Wien

VERANSTALTUNGSORT: ÖGB-Zentrale Wien, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien.

Am 1. Mai 2011 wurde der österreichische Arbeitsmarkt für ArbeitnehmerInnen aus Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Slowenien, Polen, Estland, Lettland und Litauen geöffnet.
Die volle ArbeitnehmerInnenfreizügigkeit traf den österreichischen Arbeitsmarkt nicht unvorbereitet. Im vergangenen Jahr wurde eine Reihe flankierender Maßnahmen gesetzt, die faire Lohn- und Arbeitsbedingungen für ArbeitnehmerInnen aus den neuen EU-Mitgliedsstaaten garantieren sollen.
Ein Jahr später findet in der ÖGB-Zentrale in Wien ein Erfahrungsaustausch statt: ExpertInnen, BetriebsrätInnen, BeraterInnen und Kontrollorgane berichten, wie sich die Arbeitsmarktöffnung konkret auf Österreich ausgewirkt hat.

Programm: öffnen hier klicken  (PDF  471 KB)

Nähere Infos: hier klicken