Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Podiumsdiskussion: Arbeiten und Studieren - eine Belastungsprobe?

Datum:
10.03.2011, ab 18.30 Uhr

Ort: Wien

VERANSTALTUNGSORT: FHWien-Studiengänge der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien.

Burnout macht auch vor Studierenden nicht halt: Besonders berufsbegleitend Studierende sehen sich in vielen Fällen einer Mehrfachbelastung gegenüber. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion diskutieren Expertinnen und Betroffene Belastungsfaktoren, Symptome aber auch Schutzstrategien, die im Rahmen einer Studie der FHWien-Studiengänge der WKW untersucht wurden.

Zum Thema diskutieren:
- Dr. Kathrin Wodraschke, Psychologische Beratungsstelle für Studierende Wien;
- Dr. Lisa Tomaschek-Hrabina, Leitung Institut ibos (Institut für Burnout und Stressmanagement) / Vorstand origo Gruppe;
- Doris Meraus, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger;
- Brigitte Tschurtschenthaler, Studierende des Instituts für Personal- und Wissensmanagements;
- Doris Frühwirth, Absolventin des Instituts für Personal- und Wissensmanagement.

Moderation: Mag. Barbara Covarrubias Venegas, Mitarbeiterin des Instituts für Personal- und Wissensmanagements.

Rückfragehinweis: Mag. Christina Gangl, E-Mail: christina.gangl@fh-wien.ac.at
Tel: 01/476 77 5738

Programm: öffnen hier klicken  (PDF  109 KB)