Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Workshop: "Aktives KarenzManagement - Kosten und Nutzen für Unternehmen

Datum:
29.03.2007

Ort: Wien

Kosten-Nutzen-Berechnungen für familienfreundliche Maßnahmen in Deutschland und in der Schweiz (Prognos-Studien) zeigen einen eindeutigen Gewinn auf Seiten der Unternehmen und bringen einen Mehrwert für alle Beteiligten. Informieren Sie sich über die Wettbewerbsvorteile, die best practice Unternehmen auf Aktives KarenzManagement zurückführen. Input: Dr. Christine Jasch, Geschäftsführerin des Instituts für Ökologische Wirtschaftsforschung und Autorin der ersten Studie zur Nachhaltigkeitswirkung von Karenz-Management und Corporate Social Responsibility Maßnahmen in österreichischen Unternehmen, stellt ihre Ergebnisse und Berechnungsmodelle vor. Dr. Martina Ganzera-Veraszto, Personalmanagerin der Österreichischen Kontrollbank - teilnehmendes Unternehmen an der Studie, wird von ihren Erfahrungen mit Aktivem KarenzManagement berichten. Austausch: Diskutieren Sie gemeinsam mit FachkollegInnen. Wie können Sie Aktives KarenzManagement gewinnbringend in Ihrem Unternehmensalltag einsetzen? ReferentInnen: Dr. Christine Jasch, Geschäftsführerin Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung. Dr. Martina Ganzera-Veraszto, Personalleiterin Österreichische Kontrollbank. Zielgruppe: PersonalistInnen, GeschäftsführerInnen Termin und Ort: Donnerstag, 29.03.2007, 9:00 bis 13:00 Wirtschaftskammer Österreich, Saal 321, Bauteil 3, 2. Stock 1045 Wien, Wiedner Hauptstrasse 63. Rückfragen und Anmeldung an: Mag.a Michaela Friedl-Schafferhans, abz*austria, Tel. +43 1 908 7002 617, E-Mail: michaela.friedl-schafferhans@abzaustria.at; Anmeldungen bis spätestens 23. März 2007. Die Teilnahme ist im Rahmen des EQUAL-Projektes karenz und karriere kostenlos.

Nähere Infos: hier klicken