Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Fachforum Europa - Impulse für die europabezogene Jugendbildung

Datum:
03.02.2010 - 05.02.2010

Ort: Bonn

Das Programm des Fachforums richtet sich besonders an Fachkräfte der europabezogenen Jugendbildung in Bildungsstätten, Verbänden und Schulen. Es greift Erfahrungen und bewährte Elemente aus den beiden vorhergehenden, in Weimar durchgeführten Veranstaltungen auf (aktuelle europapolitische Inputs, fachbezogener Austausch und Praxisbeispiele, Workshops zu aktuellen Themen und Fragestellungen etc.). Das Fachforum dient dem Gedankenaustausch zwischen denjenigen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die sich in der politischen Bildung für Jugendliche mit dem Schwerpunkt Europa und EU beschäftigen. Obwohl die Situation in Deutschland die größte Aufmerksamkeit beansprucht, steht auch Interessenten aus den Nachbarstaaten die Teilnahme offen. Eingerahmt von Grundsatzfragen und -referaten zur aktuellen Situation nach den EP-Wahlen und der Ratifizierung des Lissabon-Vertrages sowie zu den für eine europäische Bürgergesellschaft notwendigen Kompetenzen ist der gesamte zweite Tag der Arbeit in Gruppen gewidmet. Es geht dabei hauptsächlich darum, die Voraussetzungen für eine Mitgestaltung europäischer Jugendpolitik zu benennen und zu untersuchen, wie man ihnen in den jeweils eigenen Angeboten gerecht werden kann. Ein Projektmarkt und ein kulturelles Angebot runden die Veranstaltung ab.

Programm: öffnen hier klicken  (PDF  241 KB)

Nähere Infos: hier klicken