Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Die Zukunft von Bildung gestalten Social Entrepreneurs als Impulsgeber in der deutschen Bildungslandschaft

Datum:
05.02.2010 - 07.02.2010

Ort: Gummersbach

Rund ein Jahrzehnt nach dem Aufruf von Bundespräsident Roman Herzog, Deutschland möge " seine Schulen in die Freiheit entlassen", befindet sich die deutsche Bildungslandschaft im Wandel. Während der Staat auch weiterhin der tragende Anbieter von Primär- und Sekundarbildung als öffentliches Gut bleibt, haben sich in seinem Windschatten Non-Profit-Organisationen und privatwirtschaftliche Initiativen formiert, die Schule als unternehmerische Aufgabe verstehen und insbesondere seit dem sogenannten PISA-Schock an Einfluss gewonnen haben.
Manche interpretieren diese Entwicklung als schleichenden Rückzug des Staates und werfen nicht-staatlichen Akteuren vor, die gesellschaftliche Spaltung voranzutreiben. Andere sehen darin eine Chance, gesellschaftlichen Herausforderungen durch innovatives und unbürokratisches Handeln effektiver begegnen zu können. In diesem Seminar sollen beide Seiten beleuchtet und durch Beispiele aus der Praxis mit Leben gefüllt werden.
In Zusammenarbeit mit dem Stipendiaten-Arbeitskreis Bildung.

Nähere Infos: hier klicken