Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Fachtagung "Graue GründerInnen" - UnternehmerInnentum und Ältere" (AMS Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation / Wirtschaftskammer Wien / abif)

Datum:
13.10.2009

Ort: Wien

"Graue GründerInnen" sind in einer überalteten Gesellschaft zunehmend ein Thema geworden. Der Start in die "zweite Karriere" gelingt vielen älteren GründerInnen besser als so manchen jungen GründerInnen. Branchenkenntnisse, Berufs- und Lebenserfahrung helfen beim Weg in die Selbstständigkeit.

Was UnternehmerInnen individuell dazu motiviert, den Schritt in die Selbstständigkeit zu machen, ist sehr unterschiedlich. Oftmals stellt die Selbstständigkeit für ältere Personen einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit dar. Wer mit 45+ seinen Arbeitsplatz verliert, befindet sich oft in einer prekären Situation: Für die Pension zu jung, für viele ArbeitgeberInnen zu alt. Darüber hinaus gibt es viele Hürden und Barrieren auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu bewältigen. Das gilt für junge und ältere GründerInnen - unabhängig von der Ausgangssituation - gleichermaßen.

Ziel der Veranstaltung ist es, ältere GründerInnen miteinander zu vernetzen. GründerInnen profitieren voneinander durch gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Darüber hinaus sollen Förderangebote und Serviceleistungen für ältere GründerInnen bekannt gemacht und mögliche Lücken im Förderangebot Österreichs identifiziert werden. Zusätzlich wird im Rahmen dieser Tagung gemeinsam mit älteren UnternehmerInnen (Best-Practice-Beispiele), die bereits erfolgreich ein Unternehmen aufgebaut haben, die Rolle des Alters für den Erfolg einer Unternehmensgründung erläutert und diskutiert: Was ist das Erfolgsgeheimnis dieser UnternehmerInnen? Gründen jüngere Personen anders als ältere?

Diese Tagung ist eine Veranstaltung im Rahmen der Tagungsreihe zum Thema "UnternehmerInnentum und Diversity". "Diversity Management", die Unternehmensstrategie, die Vielfalt nicht als Problem, sondern als Ressource betrachtet und dazu beiträgt, vorhandene Potenziale bei "diversen" Personen zu fördern wird auch mit der beruflichen Integration von älteren Personen in Verbindung gebracht.

Dokumentationsfolder: hier klicken