Generalsuche Home Home Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
   
drucken  zurück zur Listedownload als PDF
 
Newsletter des AMS-Forschungsnetzwerkes
Homepage: www.ams-forschungsnetzwerk.at  
 
Nummer 40 – 11. Oktober 2010
 
Willkommen auf der Info- und Serviceplattform des AMS-Forschungsnetzwerkes mit interessanten News, Beiträgen, Veranstaltungen und Projekten aus der Arbeitsmarkt-, Berufs-, Bildungs- und Qualifikationsforschung und deren Umfeldern! Wir freuen uns über Ihr Feedback und hoffen, Sie mit dem AMS-Forschungsnetzwerk in Ihrer Arbeit unterstützen zu können.

Newsletter des AMS-Forschungsnetzwerks

 

AUSGEWÄHLTE NEWS AUS DEM AMS-FORSCHUNGSNETZWERK

 

 

Neu im AMS-Forschungsnetzwerk: Nationale / internationale Ressourcen zur Arbeitsmarktstatistik

Der Menüpunkt Arbeitsmarktstatistik vermittelt Ihnen rasch Zugänge zu wichtigen nationalen wie internationalen arbeitsmarktstatistischen Ressourcen.

Zum Menüpunkt „Arbeitsmarktstatistik“

 

Aktuelle AMS-Publikation: Vorschau auf den österreichischen Arbeitsmarkt 2010/2011

Nach dem schweren Wachstumseinbruch, mit dem insbesondere die exportorientierten Unternehmen im Jahr 2009 konfrontiert waren, beginnt die Wirtschaft sich wieder schrittweise zu beleben. Inwieweit, aber auch unter welchen Risiken sich diese Erholung 2010/2011 voraussichtlich fortsetzen wird, untersucht die aktuelle Arbeitsmarktprognose des AMS Österreich.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: AMS-Qualifikationsstrukturberichte – Österreichbericht und neun Bundesländerberichte (Analysejahr 2009)

Mit dem AMS-Qualifikations-Barometer steht einem breiten Publikum ein umfassendes Info-System zur Verfügung. Die zentralen Inhalte dieses elektronischen Darstellungsinstruments werden seit 2004 auch in einer Printversion als „AMS-Qualifikationsstrukturbericht“ veröffentlicht. Ziel des AMS-Qualifikations-Barometers wie auch des AMS-Qualifikationsstrukturberichtes ist es, Aussagen über den aktuellen und absehbaren Qualifikationsbedarf zu sammeln, zu strukturieren und der Öffentlichkeit via Internet zugänglich zu machen.

Nähere Infos / Download der Berichtsbände

 

Aktuelle AMS-Publikation: Lehrlingsausbildung: Angebot und Nachfrage. Entwicklung und Prognosen 2009 bis 2014

Dem dualen Ausbildungssystem kommt in Österreich ein großer Stellenwert zu. Rund 40% der Mädchen und Burschen eines Jahrgangs beginnen nach dem Pflichtschulabschluss eine Lehre. Der vorliegende Bericht stellt das zu erwartende Angebot der Betriebe an Lehrstellen und die zu erwartende Nachfrage der Jugendlichen nach Lehrplätzen im Zeitraum 2009 bis 2014 dar.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Gleichstellungsbericht – Frauen und Männer am österreichischen Arbeitsmarkt (Analysejahr 2009)

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle AMS-Publikation: Beschäftigungsmöglichkeiten für Ältere im Jahr 2009 (AMS info 159)

Nähere Infos / Download des AMS infos 159

 

Aktueller AMS report 72/73: Lernbedingungen in beruflichen Grundausbildungen und Höherqualifizierungen für ältere Fachkräfte am Beispiel der Metallindustrie

Der vorliegende AMS report beleuchtet die Lernbedingungen, die ältere Fachkräfte in der Metallindustrie in beruflichen Grundausbildungen und Höherqualifizierungen benötigen, um erfolgreich in ihren Weiterbildungsbestrebungen zu sein. Ein breiter theoretischer Ansatz untersucht verschiedene wissenschaftliche Standpunkte bezüglich Alter(n), Lernen, Definitionen von Begriffen wie „Kompetenz“ oder „Alter“ ebenso wie professionelle Anforderungen an TrainerInnen. Darüber hinaus wird das Feld der Methodik mit älteren KursteilnehmerInnen ausgeleuchtet. Der empirische Teil der Arbeit beinhaltet die Ergebnisse aus ExpertInnen-Interviews und einer schriftlichen Befragung von TrainerInnen sowie Beobachtungen von Trainingssituationen.

Nähere Infos / Download des AMS reports 72/73

 

AMS report 71: Aktive Arbeitsmarktpolitik im Brennpunkt XI: Evaluierung »Service Arbeit und Gesundheit« des BBRZ Wien

Seit dem Jahr 2001 führt das BBRZ (Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum) Projekte zur Beratung von ArbeitnehmerInnen mit gesundheitlichen Problemen durch. Das Ziel dieser Beratung ist es, bei gesundheitlichen Problemen, die die Arbeitsfähigkeit gefährden, möglichst früh einzugreifen, um entweder den Arbeitsplatz zu erhalten oder eine dem Gesundheitszustand entsprechende neue Tätigkeit zu erreichen. Die vorliegende Studie umfasst die Evaluierung des Beratungszeitraumes 2005 bis Juli 2009.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Studie des AMS Tirol: Evaluierung arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen und Förderungen für Jugendliche in Tirol

Der vorliegende Bericht besteht aus einer umfassenden und ganzheitlichen Evaluierung von arbeitsmarkt- und beschäftigungspolitischen Maßnahmen und Förderangeboten für Jugendliche, die von Institutionen, die dem Beschäftigungspakt Tirol angehören, im Zeitraum zwischen 2004 und 2008 durchgeführt worden sind.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Studie des AMS Burgenland: Aktuelle AMS-Publikation: Migrantinnen und Migranten auf dem burgenländischen Arbeitsmarkt

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Studie des AMS Oberösterreich: Evaluierung des Arbeitsbewältigungscoachings im Rahmen der Qualifizierungsberatung für Betriebe – Effektivitätsbewertung

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle bmask-Publikation: Überblick über Arbeitsbedingungen in Österreich

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (bmask) hat den 4. Band der "Sozialpolitischen Studienreihe" veröffentlicht. Die vorliegende Studie liefert einen Überblick über die Struktur der Arbeitsbedingungen von Erwerbstätigen in Österreich und wurde von der Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt (FORBA) im Auftrag des Sozialministeriums durchgeführt.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle bmask-Studie: Berufswechsel nach der Lehre. Das Phänomen des Berufswechsels in den ersten Berufsjahren nach der Lehrausbildung am österreichischen Arbeitsmarkt

Die vorliegende Untersuchung beruht auf einer Analyse der aktuellen deutschsprachigen Literatur zum Thema Berufswechsel nach der Lehre sowie einer empirischen Erhebung bei 511 Personen mit abgeschlossener Lehrausbildung. Im Zentrum der Untersuchung standen Fragen über die Gründe für die erste Berufswahl sowie über Zufriedenheit und Erfolg im aktuell ausgeübten Beruf. BerufswechslerInnen wurden zu den Gründen und Konsequenzen des Wechsels befragt.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle bmwfj-Publikation online: Österreichischer Wirtschaftsbericht 2010

Der jährliche Wirtschaftsbericht Österreich, der vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend koordiniert wird, bietet eine Zusammenschau der wirtschaftlichen Entwicklung, der künftigen Ziele und der vergangenen Schwerpunkte der wirtschaftspolitischen Aktivitäten der Bundesregierung.

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Publikation Statistik Austria: Kleinräumige Bevölkerungsprognose für Österreich 2010–2030 mit Ausblick bis 2050 („ÖROK-Prognosen“)

Nähere Infos / Download des Berichtsbandes

 

Aktuelle Publikation "Lernende Regionen": Für Bildung begeistern Handbuch Regionales Bildungsmarketing

Das Handbuch "Regionales Bildungsmarketing" ist als Leitfaden für die Erstellung regionaler Bildungsmarketingkonzepte in Lernenden Regionen gedacht. Grundüberlegungen zum Marketing leiten ins Thema ein, konkrete Anregungen und Erläuterungen bieten Hilfestellung für die Umsetzung in der eigenen Region.

Nähere Infos / Download des Handbuches

 

Lektüretipp (e-book): Bildung am Ende der Moderne Beiträge zur Kritik der Privatisierung des Bildungswesens (Ingrid Lohmann)

Nähere Infos / Download des e-books

 

Aktuelle WIFO-Publikation online: Geht uns die Arbeit aus? (Vortrag Karl Aiginger, Europäisches Forum Alpbach 2010)

Nähere Infos / Download des Vortrages

 

Lifelong Learning aktuell: Der Europäische ELLI-Index 2010 – Lebenslanges Lernen greifbar machen!

In der aktuellen Ergebnisbroschüre „Der Europäische ELLI-Index 2010 – Lebenslanges Lernen greifbar machen!“ werden die ersten Ergebnisse des ELLI-Index vorgestellt und die europäischen Fortschritte im lebenslangen Lernen verglichen. Neben dem europäischen Ländervergleich werden das Konzept und die Methodologie des Index dargestellt.

Nähere Infos / Download des e-books

 

Aktuelle cedefop-Publikation: Skills for green jobs European synthesis report

Nähere Infos / Download

 

Buchtipp: "Berufsbildungsforschung. Alte und neue Fragen eines Forschungsfeldes" (Hg.: Peter Schlögl, Krisztina Dér im Transcript-Verlag)

Nähere Infos

 

Buchtipp: Integration in Österreich. Sozialwissenschaftliche Befunde (Hg.: Herbert Langthaler im StudienVerlag)

Nähere Infos

 

Buchtipp: Mythos Marienthal Blicke auf die Fabrik, die Arbeiterkultur und die Arbeitslosen (Hg.: Reinhard Müller im StudienVerlag)

Nähere Infos

 

Webtipp: Europäisches Migrationsnetzwerk (EMN) - Nationaler Kontaktpunkt Österreich

Nähere Infos

 

Webtipp: Wissenschaftliche Publikationsreihe des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF-Dossiers)

Nähere Infos

 

Webtipp: "Werkstadt-Dortmund" der Sozialforschungsstelle Dortmund (sfs)

Nähere Infos

 

Webtipp: Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung

Nähere Infos

 

Webtipp: The European Cluster Observatory

Nähere Infos

 

Tipp Fortbildung: SOQUA Plus – Aufbauseminare zu Methoden und Praxis in den Sozialwissenschaften

Nähere Infos

 

Tipp Fortbildung: Weiterbildung für TrainerInnen und BeraterInnen im arbeitsmarktpolitischen Kontext (Seminare / Workshops von abif)

Nähere Infos

 

Tipp Berufsinformation: Berufswahl Matura ... (aktualisierte Ausgabe 2011/2012) & Jobchancen Studium Kurzinfo (Datenbank)

Nähere Infos, Download & Zugang zur Datenbank Jobchancen Studium

 

Call for Papers: Tagung "Bildungsforschung (in) der Migrationsgesellschaft - Entwicklung und Perspektiven in Österreich - 5./6. Mai 2011 in Graz"
Nähere Infos

 

 

Ab sofort steht Ihnen für die „News“ des AMS-Forschungsnetzwerkes auch ein RSS Feed-Dienst zur Verfügung!
Nähere Infos / online-Anmeldung RSS Feed

 

Die kompletten News im AMS-Forschungsnetzwerk finden Sie hier: hier klicken

 

 

AUSGEWÄHLTE TIPPS AUS DEM VERANSTALTUNGSKALENDER DES AMS-FORSCHUNGSNETZWERKES FÜR OKTOBER, NOVEMBER, DEZEMBER 2010

 Bad Ischl, 18.10. 19.10.2010: Bad Ischler Dialog 2010 der österreichischen Sozialpartner

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 19.10.2010: Tagung "Armut und Bildung"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 20.10.2010: WUK-Bildungs- und Beratungstag 2010

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Innsbruck, 20.10.2010 22.10.2010: BeSt³ Innsbruck 2010 Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Hallstatt, 21.10. 24.10.2010: Kongress Momentum10: Solidarität

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 21.10.2010: Nationale Konferenz des Europäischen Migrationsnetzwerkes (EMN): „Herausforderungen der Arbeitskräftenachfrage und Migrationsentwicklungen in der Europäischen Union – Perspektiven der EU Mitgliedsstaaten

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Linz, 22.10.2010: Jugendenquete: ju-can Ich kann, wenn es mir jemand zutraut! Ganzheitliche Arbeitsweltintegration für Jugendliche

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Bielefeld, 27.10. 28.10.2010: 7. wbv-Fachtagung: Perspektive Bildungsmarketing

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Linz, 29.10.2010: Fachtagung "Berufsorientierung und Berufsberatung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 3.11.2010: 2. Deutschsprachiges Jugendforum: Teilhabe, Bildung, Inklusion Rezepte und Zutaten für eine europäische Jugendpolitik

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Nürnberg, 3.11. – 4.11.2010: ConSozial 2010

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Sankt Pölten, 5.11.2010: 5. Netzwerkstatt Lernende Regionen: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BnE)

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Steiermark (verschiedene Ort), 5.11.2010: 7. Steirischer TöchterTag

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 10.11.2010 – 11.11.2010: SciCom10 – Möglichkeiten und Grenzen der Wissenschaftskommunikation

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 11.11.2010: Lehrlingsenquete 2010 des BMWFJ: Lehrlingsausbildung im Brennpunkt

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Linz, 11.11.2010 – 13.11.2010 Interpädagogica 2010

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 15.11. – 16.11.2010: Euroguidance-Fachtagung "Bildungs- und Berufsberatung im Kontext der Migration"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 29.11.2010: 2. Qualitätsnetzwerk-Konferenz für die Berufsbildung in Österreich: Lehren und Lernen – Das Pädagogische als Kernprozess in der Qualitätsentwicklung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Hannover, 22.11.2010: 9. Netzwerkkonferenz der Lerner- und Kundenorientierten Qualitätsentwicklung: „Lernendes Management in der Weiterbildung“

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Bad Ischl, 23.11. – 24.11.2010: LEADER FORUM 2010: "Leader und LA21: Beteiligung – Entwicklung – Lebensqualität"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Graz, 24.11. – 25.11.2010: 2. Österreichischer Präventionskongress: „Das geht zu weit!“ – Wie begegnen wir Grenzüberschreitungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen?

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Linz, 25.11. – 26.11.2010: Tagung: Strategien zur Erforschung der Governance im Bildungswesen

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Graz, 25.11. – 26.11.2010: Tagung: Universitäten vermitteln Schlüsselkompetenzen

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Berlin, 1.12.2010 – 3.12.2010: Online Educa Berlin 2010

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Klagenfurt, 2.12.2010 – 4.12.2010: BeSt³ Klagenfurt 2010 - Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Nürnberg, 6.12. – 9.12.2010: 11. Bayerischer Berufsbildungskongress

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

Wien, 10.12.2010: 4. FIW-Forschungskonferenz: "International Economics"

Zur Veranstaltung: hier klicken

 

  

Ab sofort steht Ihnen für den „Veranstaltungskalender“ des AMS-Forschungsnetzwerkes auch ein RSS Feed-Dienst zur Verfügung!
Nähere Infos / online-Anmeldung RSS Feed

 

Die komplette Veranstaltungsübersicht im AMS-Forschungsnetzwerk finden Sie hier: hier klicken

 

 

AUSGEWÄHLTE NEUE PUBLIKATIONEN AUS DER E-LIBRARY DES AMS-FORSCHUNGSNETZWERKES



Susanne Schidler u.a. (2010): AMS info 160: Zur Integration von Nachhaltigkeitsaspekten bei beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen im Umweltsektor

Nähere Infos / Download

 

Petra Gregoritsch (2010): AMS info 158: Zur Situation der Lehrausbildung in Österreich – Entwicklungen 2009 bis 2014

Nähere Infos / Download

 

Doris Kostera (2010): Der Stellenmarkt in österreichischen Printmedien 2001-2009: Analyse der Trends

Nähere Infos / Download

 

Johann Burgstaller u.a. (2010): Geschäftsbericht 2009 des AMS Österreich

Nähere Infos / Download

 

Ulrike Kozeluh u.a. (2009): AMS report 69 – Zwischen Modernisierung und Stagnation. Berufseinstieg und Erwerbschancen von AkademikerInnen in Österreich

Nähere Infos / Download

 

Kurt Schmid (2010): Außenwirtschaft und Humanressourcen: Herausforderungen infolge der Internationalisierung

Nähere Infos / Download

 

Arthur Schneeberger u.a. (2010): Zwischen Akademikermangel und prekärer Beschäftigung

Nähere Infos / Download

 

Arthur Schneeberger u.a. (2010): Akzeptanz des Bachelors in der Wirtschaft

Nähere Infos / Download

 

Arthur Schneeberger u.a. (2010): Bachelor-Studium und Arbeitsmarkt aus Sicht der Studierenden

Nähere Infos / Download

 

Arthur Schneeberger (2010): Internationale Einstufung der österreichischen Berufsbildung

Nähere Infos / Download

 

Karin Steiner u.a. (2010): Berufsfindung, Joberfahrungen und Beschäftigungschancen von Bachelor-AbsolventInnen ausgewählter Studienrichtungen in der Privatwirtschaft

Nähere Infos / Download

 

Statistik Austria (2010): Bildung in Zahlen 2008/09 – Schlüsselindikatoren und Analysen

Nähere Infos / Download

 

Statistik Austria (2010): Kleinräumige Bevölkerungsprognose für Österreich 2010–2030 mit Ausblick bis 2050 („ÖROK-Prognosen“)

Nähere Infos / Download

 

Monika Potkanski (2010): Arbeitslose Jugendliche mit türkischem Migrationshintergrund und Arbeitsmarktintegration in Wien

Nähere Infos / Download

 

Manfred Krenn (2010): Gering qualifiziert in der „Wissensgesellschaft“ – Lebenslanges Lernen als Chance oder Zumutung?

Nähere Infos / Download

 

A. Buxbaum u.a. (2010): Der Sozialstaat als produktiver Faktor

Nähere Infos / Download

 

Thomas Leoni u.a. (2010): Fehlzeitenreport 2009. Krankheits- und unfallbedingte Fehlzeiten in Österreich

Nähere Infos / Download

 

Hartmut Seifert u.a. (2010): Stabile Beschäftigung durch flexible Arbeitszeiten

Nähere Infos / Download

 

Silvia Paierl u.a. (2010): Armut in Graz. Erster Armutsbericht der Stadt Graz

Nähere Infos / Download

 

Jürgen Janger u.a. (2010): Forschungs- und Innovationspolitik nach der Krise. WIFO-Positionspapier zur FTI-Strategie 2020

Nähere Infos / Download

 

Hilmar Schneider (2010): Agenda 2020: Strategien für eine Politik der Vollbeschäftigung

Nähere Infos / Download

 

Rudolf Egger u.a. (2010): Aufgaben und Herausforderungen für die Erwachsenenbildung im 21. Jahrhundert

Nähere Infos / Download

 

cedefop (2010): Beschäftigung in Europa soll wissens- und kompetenzintensiver werden

Nähere Infos / Download

 

Dirk Baecker (2010): Handeln im Netzwerk: Zur Problemstellung der Soziologie

Nähere Infos / Download

 

Petra Ziegler (2010): Der geschlechtsspezifische Lohnunterschied in den Vereinigten Staaten und der Europäischen (Wirtschafts-)Gemeinschaft/Union – ein Vergleich

Nähere Infos / Download

 

Ab sofort steht Ihnen für die E-Library des AMS-Forschungsnetzwerkes auch ein RSS Feed-Dienst zur Verfügung!
Nähere Infos / online-Anmeldung RSS Feed

Den kompletten Literaturbestand des AMS-Forschungsnetzwerkes (E-Library) mit rund 7.400 Volltext-Publikationen finden Sie hier:
hier klicken

 


Der Newsletter des AMS-Forschungsnetzwerkes wird im Auftrag des
AMS Österreich, Abteilung Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI,
von der Firma sowie der , Kommunikations- und PublikationsgmbH realisiert.

Kontakt zur Redaktion

Sie erreichen uns via E-Mail, Fax und Post bzw. telefonisch von
Montag bis Donnerstag zwischen 9.30 und 17.00 und Freitag zwischen 9.30 und 13.00 unter:

Allgemeine Anfragen: Allgemeine Anfragen: Detailanfragen:
Martin Höglinger e.U.

Martin Höglinger
1120 Wien, Migazziplatz 3
Tel: +43 1 9719312
Fax: +43 1 971931210
Communicatio GmbH

Verena Hofstätter
1190 Wien, Steinfeldgasse 5
Tel: +43 1 370 33 02
Fax: +43 1 370 59 34
AMS Österreich / ABI

René Sturm
1200 Wien, Treustraße 35-43
Tel: +43 1 33178-259
Fax: +43 1 33178-122



Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, bitte

zurück zur Liste
Karrierekompass
Portal des AMS zu Fragen rund um Beruf, Bildung & Karriere.